Schlagwort: Kindheit

José Henrique Bortoluci – „Was von meinem Vater bleibt“
Posted in LiteraturNewzs

José Henrique Bortoluci – „Was von meinem Vater bleibt“

„Wörter waren die Geschenke, die mir mein Vater in meiner Kindheit in seinem Lkw mitbrachte.“  Seinen Vater sieht er in seiner Kindheit selten. José „Didi“…

Sonderbriefmarken mit dem Sams und Michel
Posted in LiteraturNewzs

Sonderbriefmarken mit dem Sams und Michel

Mit dem Sams und Michael aus Lönneberga zieren zwei Kinderbuchfiguren neue Sonderbriefmarken der Deutschen Post. Sie erscheinen heute in der Serie „Helden der Kindheit“. Mehr…

Noon – FOLGE 14: Neeeeeiiiiin!
Posted in LiteraturNewzs

Noon – FOLGE 14: Neeeeeiiiiin!

Komm Schatz setzt die Reise fort, hinein in die Totaltäuschung, die in Noon geboten wird. Wir haben diese Woche nicht nur gelesen, wir sind selbst…

Nataša Kramberger - Mit Poesie vom Klimawandel erzählen
Posted in LiteraturNewzs

Nataša Kramberger – Mit Poesie vom Klimawandel erzählen

Sie ist längst als Autorin anerkannt, als sie ins slowenische Dorf ihrer Kindheit zurückkehrt und einen Hof kauft. Seitdem erfährt Nataša Kramberger jeden Tag, wie…

BÜCHERSCHAU DES TAGES: Paradies der Kindheit
Posted in LiteraturNewzs

BÜCHERSCHAU DES TAGES: Paradies der Kindheit

Die NZZ entwirrt das raffinierte Beziehungs- und Gefühlsgeflecht in Terhi Kokkonens Roman „Arctic Mirage“ und schaut der Eskalation einer Ehe in den Schneelandschaften Lapplands zu….

Pénélope Bagieu:
Posted in LiteraturNewzs

Pénélope Bagieu: „Schichten“ – Skizzenbuch der Traumata und Träume

Ihr Comic „Unerschrocken“ über mutige Frauen ist ein internationaler Bestseller. Jetzt erzählt die französische Zeichnerin Pénélope Bagieu im Band „Schichten“ von ihrer eigenen Kindheit und…

Posted in LiteraturNewzs

„Das Schweigen des Wassers“ – Als die DDR noch dampfte

Mecklenburg-Vorpommern, 1991: Ein Kommissar kommt in den Ort seiner Kindheit, um einen Mord aufzuklären. Susanne Tägders Romandebüt basiert auf einem wahren Fall. Die Umbruchszeit nach…

Andreas Bernards Buch über eine Fußball-Kindheit - Es war die schönste Zeit
Posted in LiteraturNewzs

Andreas Bernards Buch über eine Fußball-Kindheit – Es war die schönste Zeit

Der Kulturwissenschaftler Andreas Bernard war ein guter Linksfuß. In dem Buch „Wir gingen raus und spielten Fußball“ beschreibt er seine Zeit bei Wacker München. Heute…

Kindheit in schwerer Armut - Liebe und Geborgenheit trotz schwieriger familiärer Umstände
Posted in LiteraturNewzs

Kindheit in schwerer Armut – Liebe und Geborgenheit trotz schwieriger familiärer Umstände

Ihr Vater war spiel- und tablettensüchtig, ihre Mutter ging putzen und anschaffen. Wenn die Polizei vor der Tür stand, fühlte sich Iris Sayram wie gelähmt….

Zum 125. Geburtstag - Auf den Spuren von Erich Kästner in Dresden
Posted in LiteraturNewzs

Zum 125. Geburtstag – Auf den Spuren von Erich Kästner in Dresden

Der Schriftsteller und Journalist Erich Kästner kam am 23. Februar 1899 in Dresden zur Welt. Werke wie „Emil und die Detektive“ sprechen Kinder wie Erwachsene…

Zum 125. Geburtstag - Auf den Spuren von Erich Kästner in Dresden
Posted in LiteraturNewzs

Zum 125. Geburtstag – Auf den Spuren Erich Kästners in Dresden

Der Schriftsteller und Journalist Erich Kästner kam am 23. Februar 1899 in Dresden zur Welt. Werke wie „Emil und die Detektive“ sprechen Kinder wie Erwachsene…

BÜCHERSCHAU DES TAGES: Poesie der Übergänge
Posted in LiteraturNewzs

BÜCHERSCHAU DES TAGES: Poesie der Übergänge

Die FAZ blickt mit Yavuz Ekincis Familienroman „Das ferne Dorf meiner Kindheit“ entsetzt auf das armenische wie das kurdische Trauma. Mit Jose A. Oliver liest…

Türkei: Aufgefressen von Schweigen
Posted in LiteraturNewzs

Türkei: Aufgefressen von Schweigen

Yavuz Ekinci macht in „Das ferne Dorf meiner Kindheit“ die Geschichte des kurdischen Volks zum Thema. Jetzt ist der Roman auf Deutsch erschienen. Zur Quelle…

Graphic Novel - Comiczeichner Riad Sattouf über seine Kindheit im Nahen Osten
Posted in LiteraturNewzs

Graphic Novel – Comiczeichner Riad Sattouf über seine Kindheit im Nahen Osten

Die Reihe „Der Araber von morgen“ gilt als eines der erfolgreichsten europäischen Comic-Projekte der Gegenwart. Riad Sattouf nimmt die Leser*innen darin mit in seine Kindheit…

Graphic Novel - Comiczeichner Riad Sattouf über seine Kindheit im Nahen Osten
Posted in LiteraturNewzs

Graphic Novel – „Der Araber von morgen“: Über Kindheit im Nahen Osten

Die sechsteilige Buchserie „Der Araber von morgen“ gilt als eines der erfolgreichsten europäischen Comic-Projekte der Gegenwart. Riad Sattouf nimmt die Leser*innen darin mit in seine…

Ich liebe dich, Mommy
Posted in LiteraturNewzs

Ich liebe dich, Mommy

Ex-Nickelodeon-Star Jennette McCurdy enthüllt die toxische Beziehung zu ihrer Mutter, die Auslöser ihrer jahrelangen Essstörung und wie ihr die Schauspielerei Kindheit und Jugend geraubt hat…

Tijan Sila - Wie der Balkankrieg seine Kindheit beendete
Posted in LiteraturNewzs

Tijan Sila – Wie der Balkankrieg seine Kindheit beendete

Tijan Sila erlebte als Kind die Belagerung von Sarajevo. Seine traumatische Erfahrung hat er im Buch „Radio Sarajevo“ verarbeitet. „Der Schmerz ist in den Erinnerungen…

Tijan Sila - Wie der Balkankrieg seine Kindheit beendete
Posted in LiteraturNewzs

„Radio Sarajevo“ – Tijan Sila: Wie der Balkankrieg seine Kindheit beendete

Tijan Sila erlebte als Kind die Belagerung von Sarajevo. Seine traumatische Erfahrung hat er in seinem Buch „Radio Sarajevo“ verarbeitet. „Der Schmerz ist in den…

VORGEBLÄTTERT: Uta Ruge: Die Kühe, mein Neffe und ich
Posted in LiteraturNewzs

VORGEBLÄTTERT: Uta Ruge: Die Kühe, mein Neffe und ich

Nach „Bauern. Land“ legt Uta Ruge ein zweites Buch über das Leben auf dem Land vor:  „Die Kühe, mein Neffe und ich“ ist wiederum eine…