Schlagwort: Roman

Irene Solàs Roman „Singe ich, tanzen die Berge“: Wenn die Steine weinen
Posted in LiteraturNewzs

Irene Solàs Roman „Singe ich, tanzen die Berge“: Wenn die Steine weinen

Eine junge Schriftstellerin aus Katalonien findet für alte Sagen ihrer Heimat eine ganz eigene Form. Irene Solàs Roman „Singe ich, tanzen die Berge“ spendet Trost…

»People Person« von Candice Carty-Williams: Schwierige Geschwisterliebe
Posted in LiteraturNewzs

»People Person« von Candice Carty-Williams: Schwierige Geschwisterliebe

Modern, lustig, dramatisch: Die britische Erfolgsautorin Candice Carty-Williams legt ihren zweiten Roman vor. Obwohl manchmal die Konstruktion hapert, funktioniert »People Person«, weil die Autorin etwas…

Sasha Marianna Salzmann ausgezeichnet
Posted in LiteraturNewzs

Sasha Marianna Salzmann ausgezeichnet

Für ihren Roman „Im Menschen muss alles herrlich sein“ (Suhrkamp) erhält Sasha Marianna Salzmann den mit 15.000 Euro dotierten Hermann-Hesse-Literaturpreis 2022.  Mehr im Börsenblatt

Honoré de Balzac: „Cousine Bette“ – Begierde und Gier, Hass und Niedertracht
Posted in LiteraturNewzs

Honoré de Balzac: „Cousine Bette“ – Begierde und Gier, Hass und Niedertracht

Wenig Glanz, viel Elend: Balzacs Roman „Cousine Bette“, jetzt neu übersetzt, zeigt die Abgründe einer Gesellschaft, in der sich alles kaufen lässt. Ein Epochenporträt aus…

Nicolas Mathieu: „Connemara“ – Französische Provinz-Melancholie
Posted in LiteraturNewzs

Nicolas Mathieu: „Connemara“ – Französische Provinz-Melancholie

Träume vom Aufstieg und die Schwermut des Alltags: Nicolas Mathieu feiert die Menschen in seiner Heimatregion Lothringen. Sein neuer Roman spielt auf einen Hit des…

Dietrich Brüggemann Roman „Materialermüdung“: Nehmt euch in acht vor der Wissenschaft
Posted in LiteraturNewzs

Dietrich Brüggemann Roman „Materialermüdung“: Nehmt euch in acht vor der Wissenschaft

Der Filmemacher und #AllesDichtMachen-Unruhestifter Dietrich Brüggemann hat einen bösen Roman geschrieben: Wie viel Geschwurbel steckt in „Materialermüdung“? Quelle: SZ.de

Simone Buchholz: „Unsterblich sind nur die anderen“ – Auf hoher See zu neuen Ufern
Posted in LiteraturNewzs

Simone Buchholz: „Unsterblich sind nur die anderen“ – Auf hoher See zu neuen Ufern

Susanne Buchholz lässt in ihrem neuen Roman Staatsanwältin Chastity Riley, das Festland und das Krimigenre hinter sich. „Unsterblich sind nur die anderen“ spielt auf hoher…

Yoko Ogawa: „Der Duft von Eis“ – Der süße Nebel der Erinnerung
Posted in LiteraturNewzs

Yoko Ogawa: „Der Duft von Eis“ – Der süße Nebel der Erinnerung

Der Suizid ihres Geliebten löst eine Spurensuche aus. Allmählich bemerkt Ryoko, wie wenig sie über den genialischen Parfümeur wusste. Yoko Ogawa erkundet in ihrem endlich…

Schriftsteller Jurek Becker – Fröhlich wie selten
Posted in LiteraturNewzs

Schriftsteller Jurek Becker – Fröhlich wie selten

Weltbekannt wurde er mit seinem Roman „Jakob der Lügner“, aber in Deutschland auch als Drehbuchautor für die Serie „Liebling Kreuzberg“: Jurek Becker erlebte den Holocaust…

Elin Cullhed: „Euphorie“ – Das Bild einer ungerecht Leidenden
Posted in LiteraturNewzs

Elin Cullhed: „Euphorie“ – Das Bild einer ungerecht Leidenden

Sylvia Plath wurde zur feministischen Ikone. Zu ihrem 90. Geburtstag erzählt ein Roman von ihrem letzten Jahr, in dem alles Glück zerbrach. Doch für kurze…

Schriftsteller Jurek Becker – Fröhlich wie selten
Posted in LiteraturNewzs

Der Schriftsteller Jurek Becker – Fröhlich wie selten

Weltbekannt wurde er mit seinem Roman „Jakob der Lügner“, aber in Deutschland auch als Drehbuchautor für die Fernsehserie „Liebling Kreuzberg“: Jurek Becker erlebte als Jude…

Thomas Melle: „Das leichte Leben“ – Lolitus statt Lolita
Posted in LiteraturNewzs

Thomas Melle: „Das leichte Leben“ – Lolitus statt Lolita

In Thomas Melles neuem Roman scheitert ein bildungsbürgerliches Ehepaar an sich selbst. Als Brandbeschleuniger setzt Melle Sex ein. Es entsteht das Stimmungsbild einer übererregten Gesellschaft,…

Lauren Groff: „Matrix“ – Eine Klostergemeinschaft als feministische Utopie
Posted in LiteraturNewzs

Lauren Groff: „Matrix“ – Eine Klostergemeinschaft als feministische Utopie

Eine mutige Äbtissin verwirklicht im Mittelalter eine utopische, klösterliche Lebensgemeinschaft. Ein faszinierender Roman über weiblichen Ehrgeiz, kluge Machtpolitik und den Wunsch nach Freiheit.Von Dorothea Westphal…

Annabel Wahba: „Chamäleon“ – Deutsch-ägyptische Familiengeschichte
Posted in LiteraturNewzs

Annabel Wahba: „Chamäleon“ – Deutsch-ägyptische Familiengeschichte

Annabel Wahbas ägyptischer Vater sprach zu Hause nie Arabisch. Gleichwohl hat seine Herkunft auch ihr Leben beeinflusst. Als ihr Bruder im Sterben lag, fing die…

Roman Sandgruber: „Reich sein. Das mondäne Wien um 1910“ – Flüchtiges Geld
Posted in LiteraturNewzs

Roman Sandgruber: „Reich sein. Das mondäne Wien um 1910“ – Flüchtiges Geld

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts lebten in Wien überdurchschnittlich viele Millionäre. Der Wirtschaftshistoriker Roman Sandgruber hat erforscht, wer sie waren und woher ihr Geld kam….

Drei Schwestern im Trauerkreis
Posted in LiteraturNewzs

Drei Schwestern im Trauerkreis

Miku Sophie Kühmel erzählt in ihrem neuen Roman »Triskele« von drei ungleichen Schwestern, die der Freitod ihrer Mutter zueinander führt. Dabei führt sie gekonnt die…

Martin Kordićs Roman „Jahre mit Martha“: Der Gärtner
Posted in LiteraturNewzs

Martin Kordićs Roman „Jahre mit Martha“: Der Gärtner

Martic Kordićs Roman „Jahre mit Martha“ erzählt vordergründig eine sommerliche Liebesgeschichte. Dahinter verbirgt sich eine brutale Abrechnung mit Deutschland. Zur Quelle wechseln

Deutscher Buchpreis: Sechs Finalisten für Deutschen Buchpreis stehen fest
Posted in LiteraturNewzs

Deutscher Buchpreis: Sechs Finalisten für Deutschen Buchpreis stehen fest

Auf der Shortlist für den Preis, der auf der Frankfurter Buchmesse verliehen wird, stehen unter anderen Fatma Aydemirs Roman „Dschinns“ und „Spitzweg“ von Eckhart Nickel….

Amor Towles
Posted in LiteraturNewzs

Amor Towles

57 Wochen stand er auf der Bestsellerliste der New York Times. Und auch in Deutschland hat der US-Amerikaner Amor Towles über 100.000 von Leser:innen mit…