Schlagwort: Roman

BÜCHERSCHAU DES TAGES: Zwei Stunden Naturbaden
Posted in LiteraturNewzs

BÜCHERSCHAU DES TAGES: Zwei Stunden Naturbaden

Die FAZ feiert mit Veronika Peters Roman „Nackt war ich am schönsten“ die Rückkehr der „Dada-Baroness“ Elsa von Freytag-Loringhoven. Mit Zdena Salivarová verbringt sie einen…

International Booker Prize für Jenny Erpenbeck und Michael Hofmann
Posted in LiteraturNewzs

International Booker Prize für Jenny Erpenbeck und Michael Hofmann

Für ihren Roman „Kairos“ wurde Jenny Erpenbeck mit dem International Booker Prize 2024 ausgezeichnet. Das Preisgeld von 50.000 Euro teilt sie sich mit ihrem Übersetzer…

Booker Prize – Jenny Erpenbeck für Roman „Kairos“ ausgezeichnet
Posted in LiteraturNewzs

Booker Prize – Jenny Erpenbeck für Roman „Kairos“ ausgezeichnet

Schriftstellerin Jenny Erpenbeck und Übersetzer Michael Hofmann haben den International Booker Prize für Belletristik gewonnen. Sie wurden für den Roman „Kairos“ ausgezeichnet. Erpenbeck erzählt darin…

Mai 2024 – Das Literarische Quartett mit Salman Rushdie
Posted in LiteraturNewzs

Mai 2024 – Das Literarische Quartett mit Salman Rushdie

Thea Dorn debattiert mit ihren Gäste über aktuelle Neuerscheinungen von Bernardine Evaristo, George Saunders, über einen Roman aus dem Nachlass von Gabriel García Márquez und…

Karl Ove Knausgård: Direkt aus dem Traum an den Schreibtisch
Posted in LiteraturNewzs

Karl Ove Knausgård: Direkt aus dem Traum an den Schreibtisch

So gut, so spannend ist Karl Ove Knausgårds neuer, magisch-realistischer Roman, dass man unbedingt mit ihm selbst darüber reden will. Ein Treffen in Köln Zur…

BÜCHERSCHAU DES TAGES: Ein Mistkäferleben
Posted in LiteraturNewzs

BÜCHERSCHAU DES TAGES: Ein Mistkäferleben

Uri Jitzchak Katz‘ Roman „Aus dem Nichts kommt die Flut“ kann es mit  „Ulysses“ und anderen modernistischen Großtaten aufnehmen, staunt die SZ. Im Band „Der…

„Der zweite Roman“: Shortlist steht
Posted in LiteraturNewzs

„Der zweite Roman“: Shortlist steht

2024 wird der von der Christian & Ursula Voß Stiftung ausgeschriebene neue Literaturpreis „Der zweite Roman“ erstmals vergeben. Die Shortlist mit sechs Titeln wurde jetzt…

„Mein Name ist Estela“ von Alia Trabucco Zerán: Das Grauen hinter den Vorhängen
Posted in LiteraturNewzs

„Mein Name ist Estela“ von Alia Trabucco Zerán: Das Grauen hinter den Vorhängen

Hat das Hausmädchen das Kind umgebracht? In Alia Trabucco Zeráns gefeiertem Roman über die chilenische Klassengesellschaft ist das nur eine der spannenden Fragen. Zur Quelle…

„Nostalgia“ von André Kubiczek: „Ich wollte das Buch schreiben, um schlechte Träume zu vertreiben“
Posted in LiteraturNewzs

„Nostalgia“ von André Kubiczek: „Ich wollte das Buch schreiben, um schlechte Träume zu vertreiben“

André Kubiczeks Mutter kam aus Laos in die DDR. In seinem neuen Roman spürt er ihrer Geschichte nach – und auch seiner eigenen. Es geht…

BÜCHERSCHAU DES TAGES: Wilder Ritt durch die ziellose Ideenwelt
Posted in LiteraturNewzs

BÜCHERSCHAU DES TAGES: Wilder Ritt durch die ziellose Ideenwelt

Die FAZ entdeckt in Ivan Gončarovs Debütroman über die krankhafte Naturverliebtheit der Petersburger Gesellschaft des 19. Jahrhunderts Gegenwärtiges. Die SZ kann kaum fassen, dass „Und…

Berlin-Roman – Wiedersehen im Humboldthain
Posted in LiteraturNewzs

Berlin-Roman – Wiedersehen im Humboldthain

Ein Mann liegt am Boden in einem alten Bunker aus dem Zweiten Weltkrieg, abgestürzt und schwer verletzt. Wie er dorthin kam – und die komplizierte…

BÜCHERSCHAU DES TAGES: Beschäftigung mit einzelnen Wörtern
Posted in LiteraturNewzs

BÜCHERSCHAU DES TAGES: Beschäftigung mit einzelnen Wörtern

Viel FAZ heute: Eindringlich empfiehlt sie Albert Cohens Autobiografie Erzählung „O Menschenbrüder“, die auch fünfzig Jahre nach Erscheinen des Originals  eine höchst aktuelle  Reflexion über…

Zwei neue Hosts laden zu den „Hörbuchwelten“ ein
Posted in LiteraturNewzs

Zwei neue Hosts laden zu den „Hörbuchwelten“ ein

Am 6. Mai startet Bookwire mit der vierten Staffel des beliebten „Hörbuchwelten Podcasts“. Diesmal übernehmen Julia Lotz und Andreas Fröhner das Steuer als neue Hosts….

Die Fomo-Generation
Posted in LiteraturNewzs

Die Fomo-Generation

Ilona Hartmanns Anti-Roman „Klarkommen“ macht auf eindrucksvolle Weise deutlich, was man noch alles verpassen kann, wenn man schon alles verpasst hatRezension von Stephan Wolting zuIlona…

Schreibunterricht im Irak – Autor Najem Wali als Botschafter des freien Wortes
Posted in LiteraturNewzs

Schreibunterricht im Irak – Autor Najem Wali als Botschafter des freien Wortes

Der Roman-Autor Najem Wali hat in seinem Geburtsland Irak für das Goethe-Institut eine Schreibwerkstatt geleitet. Das Interesse an der deutsche Sprache sei groß. Das habe…

Stil, Struktur und Gesellschaft von Llosas „Das Grüne Haus“.
Posted in LiteraturNewzs

Stil, Struktur und Gesellschaft von Llosas „Das Grüne Haus“.

Wahrscheinlich sucht kein Roman Lesende zu Beginn so sehr zu überwältigen, wie „Das grüne Haus“ von Mario Vargas Llosa. Selbst dessen insgesamt sicher noch mal…

Efeu – Die Kulturrundschau vom 27.04.2024 – Literatur
Posted in LiteraturNewzs

Efeu – Die Kulturrundschau vom 27.04.2024 – Literatur

Bestellen Sie bei eichendorff21!Uri Jitzchak Katz‘ Debütroman „Aus dem Nichts kommt die Flut“ heißt im Original „Der Mann, dem das Gesicht im Grimm erstarrte“. Perlentaucherin…

Roman „Der tiefblaue Traum“ – Kunst als Rettung gegen Technologisierung
Posted in LiteraturNewzs

Roman „Der tiefblaue Traum“ – Kunst als Rettung gegen Technologisierung

Haptik und Stofflichkeit schwinden in unserer virtuellen Welt, meint Autor Perikles Monioudis. Sein neuer Roman spielt in frühester Computerzeit: Der Held handelt mit PCs, bis…

Crowdfunding-Kampagne für die „Jean Genet-Werkausgabe“
Posted in LiteraturNewzs

Crowdfunding-Kampagne für die „Jean Genet-Werkausgabe“

Die Gesamtausgabe des umfangreichen Werkes des französischen Schriftstellers Jean Genet ist fast fertig gestellt: Mit dem neunten Band, dem Roman „Querelle de Brest“, wäre die…