Schlagwort: Schriftstellerin

Mithu Sanyal: Gibt es einen reinen Blick auf Literatur – frei von Politik?
Posted in LiteraturNewzs

Mithu Sanyal: Gibt es einen reinen Blick auf Literatur – frei von Politik?

Um den Literaturpreis des Hauses der Kulturen der Welt wird kontrovers diskutiert. Hier sagt die Schriftstellerin Mithu Sanyal: „Zu divers“ sind Preise noch lange nicht….

Booker Prize – Jenny Erpenbeck für Roman „Kairos“ ausgezeichnet
Posted in LiteraturNewzs

Booker Prize – Jenny Erpenbeck für Roman „Kairos“ ausgezeichnet

Schriftstellerin Jenny Erpenbeck und Übersetzer Michael Hofmann haben den International Booker Prize für Belletristik gewonnen. Sie wurden für den Roman „Kairos“ ausgezeichnet. Erpenbeck erzählt darin…

Booker Prize – Jenny Erpenbeck hat Chancen auf renommierten Buchpreis
Posted in LiteraturNewzs

Booker Prize – Jenny Erpenbeck hat Chancen auf renommierten Buchpreis

Die Schriftstellerin Jenny Erpenbeck ist mit ihrem 2021 erschienen Buch „Kairos“ für den International Booker Prize nominiert. Im Ausland wird ihr literarisches Werk allerdings mehr…

Alice Munro ist tot
Posted in LiteraturNewzs

Alice Munro ist tot

Die kanadische Schriftstellerin Alice Munro, die als Meisterin der modernen Kurzgeschichte gilt, ist am 13. Mai im Alter von 92 Jahren in der Provinz Ontario…

Joseph-Breitbach-Preis 2024 an Anne Weber
Posted in LiteraturNewzs

Joseph-Breitbach-Preis 2024 an Anne Weber

Die Schriftstellerin Anne Weber erhält den mit 50.000 Euro dotierten Preis für ihr herausragendes Gesamtwerk. Dieses changiere zwischen verschiedenen Genres und besteche durch enorme literarische…

BÜCHERSCHAU DES TAGES: Wilder Ritt durch die ziellose Ideenwelt
Posted in LiteraturNewzs

BÜCHERSCHAU DES TAGES: Wilder Ritt durch die ziellose Ideenwelt

Die FAZ entdeckt in Ivan Gončarovs Debütroman über die krankhafte Naturverliebtheit der Petersburger Gesellschaft des 19. Jahrhunderts Gegenwärtiges. Die SZ kann kaum fassen, dass „Und…

Ein Ort des Grauens
Posted in LiteraturNewzs

Ein Ort des Grauens

Die chilenische Schriftstellerin Nona Fernandez berichtet in „Twilight Zone“ über das Leben in einem repressiven StaatssystemRezension von Sascha Seiler zuNona Fernández: Twilight Zone. RomanCulturBooks, Hamburg…

Meisterin der knappen Sprache
Posted in LiteraturNewzs

Meisterin der knappen Sprache

Die irische Schriftstellerin Claire Keegan ist Preisträgerin des 6. internationalen Siegfried Lenz Preises. Warum die Jury sie nicht nur für das auszeichnet, was sie geschrieben…

Paul Auster: Ehefrau Siri Hustvedt hätte seinen Tod gerne selbst verkündet
Posted in LiteraturNewzs

Paul Auster: Ehefrau Siri Hustvedt hätte seinen Tod gerne selbst verkündet

Die Nachrufe kamen, bevor der Leichnam aus dem Haus getragen wurde: Schriftstellerin Siri Hustvedt klagt darüber, wie der Tod ihres Ehemannes Paul Auster öffentlich wurde….

Elke Heidenreich wird 80 – „Immer mehr Kritiker sind sehr eitel“
Posted in LiteraturNewzs

Elke Heidenreich wird 80 – „Immer mehr Kritiker sind sehr eitel“

Sie könne den Ballettchef aus Hannover verstehen, der eine Kritikerin mit Hundekot attackiert hat, sagt die nun 80-jährige Schriftstellerin und Moderatorin Elke Heidenreich. Das Mittel…

Katrin de Vries – Der Garten als Schule des Lebens
Posted in LiteraturNewzs

Katrin de Vries – Der Garten als Schule des Lebens

Rasenmäher und Heckenschere ade: Die Schriftstellerin Katrin de Vries lässt in ihrem Garten der Natur freien Lauf. Über ihre Erfahrungen hat sie ein Buch geschrieben.de…

Karibische Vordenkerin – Schriftstellerin Maryse Condé gestorben
Posted in LiteraturNewzs

Karibische Vordenkerin – Schriftstellerin Maryse Condé gestorben

Die aus Guadeloupe stammende Schriftstellerin Maryse Condé setzte sich in rund 30 Büchern mit Afrika, der Karibik, Sklaverei und Identitätsfragen auseinander. Sie hatte erst mit…

Literatur: Schriftstellerin Maryse Condé gestorben
Posted in LiteraturNewzs

Literatur: Schriftstellerin Maryse Condé gestorben

Zur Quelle wechseln

Nachruf auf Maryse Condé: Die Vorreiterin
Posted in LiteraturNewzs

Nachruf auf Maryse Condé: Die Vorreiterin

Maryse Condé schrieb erstklassige Romane in französischer Sprache, als dies schwarzen Frauen noch kaum zugetraut wurde. Jetzt ist die Schriftstellerin im Alter von 90 Jahren…

Barbi Marković erhält Carl-Amery-Literaturpreis 2024
Posted in LiteraturNewzs

Barbi Marković erhält Carl-Amery-Literaturpreis 2024

Die Schriftstellerin Barbi Marković, gerade mit dem Preis der Leipziger Buchmesse prämiert, wird auch mit dem diesjährigen Carl-Amery-Literaturpreis ausgezeichnet. Mehr im Börsenblatt

Französische Autorin – Annie Ernaux erhält den Literaturnobelpreis
Posted in LiteraturNewzs

Französische Autorin – Annie Ernaux erhält den Literaturnobelpreis

Der Literaturnobelpreis 2022 geht an die 1940 geborene französische Schriftstellerin Annie Ernaux. Ihre „Autofiktion“ ist inzwischen auch in Deutschland bekannt, darunter die Romane „Die Jahre“…

Simbabwes bekannteste Schriftstellerin – Tsitsi Dangarembga droht Haft
Posted in LiteraturNewzs

Simbabwes bekannteste Schriftstellerin – Tsitsi Dangarembga droht Haft

Tsitsi Dangarembga droht in ihrer Heimat eine Haftstrafe – wegen angeblicher Aufrufe zu Gewalt. Ein Fake-Prozess, wie er in dem repressiven Land gang und gäbe…

Patti Smith wird 75 – Mythos und Projektionsfläche
Posted in LiteraturNewzs

Patti Smith wird 75 – Mythos und Projektionsfläche

Musikerin, Schriftstellerin, Dichterin: Patti Smith hat sich in ihrer künstlerischen Identität nie festlegen lassen. Gleichzeitig wurde sie oft fälschlich zur Projektionsfläche für vieles gemacht. Jetzt…

Katrin de Vries/Anke Feuchtenberger: „Die Hure H“ – Tiefe Beschäftigung mit Fragen der Gesellschaft
Posted in LiteraturNewzs

Katrin de Vries/Anke Feuchtenberger: „Die Hure H“ – Tiefe Beschäftigung mit Fragen der Gesellschaft

Anke Feuchtenberger zählt zu den Vorreiterinnen im deutschen Comic. Die Gesamtausgabe von „Die Hure H“ sei ein Anlass, die von ihr bebilderten Geschichten der Schriftstellerin…