Schlagwort: Sprache

Neuer Gedichtband – Dorothy Parker 2.0
Posted in LiteraturNewzs

Neuer Gedichtband – Dorothy Parker 2.0

Für die Übersetzung von Dorothy Parkers zweitem Gedichtband „Unbezwungen“ nutzte Übersetzer Ulrich Blumenbach auch modernes Vokabular. So will er ihre Sprache aus den 1920er Jahren…

Meisterin der knappen Sprache
Posted in LiteraturNewzs

Meisterin der knappen Sprache

Die irische Schriftstellerin Claire Keegan ist Preisträgerin des 6. internationalen Siegfried Lenz Preises. Warum die Jury sie nicht nur für das auszeichnet, was sie geschrieben…

Eva-Maria Zschornack erhält Zejler-Preis
Posted in LiteraturNewzs

Eva-Maria Zschornack erhält Zejler-Preis

Der Preis für sorbische Sprache Zejler-Preis wird in diesem Jahr an Jěwa-Marja Čornakec / Eva-Maria Zschornack verliehen. Die siebenköpfige Jury des Preises hatte die Preisträgerin…

Schreibunterricht im Irak – Autor Najem Wali als Botschafter des freien Wortes
Posted in LiteraturNewzs

Schreibunterricht im Irak – Autor Najem Wali als Botschafter des freien Wortes

Der Roman-Autor Najem Wali hat in seinem Geburtsland Irak für das Goethe-Institut eine Schreibwerkstatt geleitet. Das Interesse an der deutsche Sprache sei groß. Das habe…

Traumatisierte Traumtænzer
Posted in LiteraturNewzs

Traumatisierte Traumtænzer

  der Ausnahmezustand der Seele gibt den Blick in die geheimen Winkel des Selbst frei um hinter das Versiegeln & Verschliessen der Wirklichkeit in konsumierbaren…

Sprache, das Epizentrum der Lyrik
Posted in LiteraturNewzs

Sprache, das Epizentrum der Lyrik

Poetische Zündungen bringen nicht nur Gedichte hervor, sondern auch anders denkende, anders atmende Menschen. Marica Bodrožić KUNO lädt die Leser seit 1989 zu narratologischen Spaziergängen…

TAGTIGALL: nach dem ausbruch der freiheit
Posted in LiteraturNewzs

TAGTIGALL: nach dem ausbruch der freiheit

In den Lyrikempfehlungen 2024, die das Münchener Lyrikkabinett jedes Jahr gemeinsam mit der Darmstädter Akademie für Sprache und Dichtung und dem Berliner Haus für Poesie…

Im Laub der Sprache
Posted in LiteraturNewzs

Im Laub der Sprache

  Im Laub der Sprache schlummert ein Gedanke Ein Wort blüht auf ein Nachtschatten mondsüchtig eine Dichternarzisse   Sätze und Setzlinge keimen im Beet geschöpft…

Antisemitismus und Rassismus: Alles ist aufgewühlt
Posted in LiteraturNewzs

Antisemitismus und Rassismus: Alles ist aufgewühlt

Die Frühjahrstagung der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung zeigt: Neutralität gibt es beim Thema Antisemitismus nicht. Zur Quelle wechseln

Marković, Vowinckel und Weermann nominiert
Posted in LiteraturNewzs

Marković, Vowinckel und Weermann nominiert

Für den mit 20.000 Euro dotierten Literaturpreis „Text & Sprache“, der vom Kulturkreis der deutschen Wirtschaft vergeben wird, wurden Barbi Marković, Dana Vowinckel und Wilke…

Tomer Gardi gewinnt Preis der Leipziger Buchmesse – „Eine Radikalität, die einem die Sprache verschlägt“
Posted in LiteraturNewzs

Tomer Gardi gewinnt Preis der Leipziger Buchmesse – „Eine Radikalität, die einem die Sprache verschlägt“

Der Autor Tomer Gardi ist für seinen Roman „Eine runde Sache“ mit dem Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet worden. Gardi stelle auf den Kopf, was…

Nachruf auf Maryse Condé: Die Vorreiterin
Posted in LiteraturNewzs

Nachruf auf Maryse Condé: Die Vorreiterin

Maryse Condé schrieb erstklassige Romane in französischer Sprache, als dies schwarzen Frauen noch kaum zugetraut wurde. Jetzt ist die Schriftstellerin im Alter von 90 Jahren…

Maria Leitner: Was geschah mit Maria?
Posted in LiteraturNewzs

Maria Leitner: Was geschah mit Maria?

Maria Leitner war zu ihrer Zeit eine der besten Reporterinnen deutscher Sprache. 1941 verschwand sie in Marseille spurlos. Jetzt erst wurde das Rätsel ihres Todes…

Mit Humor und pointierter Bildsprache: Sabine Fisch fasst das Leben in Verse, aus der Mitte der Gesellschaft heraus und mit dem Blick einer Über-80-Jährigen
Posted in LiteraturNewzs

Mit Humor und pointierter Bildsprache: Sabine Fisch fasst das Leben in Verse, aus der Mitte der Gesellschaft heraus und mit dem Blick einer Über-80-Jährigen

Die alltägliche Welt poetisch und humorvoll erfassen – in all ihrem Widerspruch und in bestechender Klarheit, Sein und Bewusstsein vereinen, mit einer Sprache, so schnörkellos…

Buchdebüt von Musiker Drangsal – „Ich mag einfach das Spiel mit der Sprache“
Posted in LiteraturNewzs

Buchdebüt von Musiker Drangsal – „Ich mag einfach das Spiel mit der Sprache“

Drangsal hat als Indie-Musiker drei Alben veröffentlicht, jetzt erscheint mit „Doch“ sein erstes Buch. Er spricht bescheiden von einer Textsammlung und literarischen Miniaturen. „Ich wollte…

Petro Rychlo wird geehrt
Posted in LiteraturNewzs

Petro Rychlo wird geehrt

Die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung verleiht den diesjährigen „Friedrich-Gundolf-Preis für die Vermittlung deutscher Kultur im Ausland“ an den ukrainischen Germanisten und Übersetzer Petro…

Esther Kinsky erhält Voß-Preis 2024
Posted in LiteraturNewzs

Esther Kinsky erhält Voß-Preis 2024

Die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung verleiht den diesjährigen Johann-Heinrich-Voß-Preis für Übersetzung an Esther Kinsky für ihre Übertragungen englischer und polnischer Literatur ins Deutsche….

„Auf der Plaça del Diamant“ von Mercè Rodoreda
Posted in LiteraturNewzs

„Auf der Plaça del Diamant“ von Mercè Rodoreda

„Auf der Plaça del Diamant“ von Mercè Rodoreda war ein Wühltisch-Fund in einer dieser farbigen Suhrkamp-Ausgaben, durch die sich immer mal wieder auch unbekanntere interessante…

Tijan Sila: „Radio Sarajevo“
Posted in LiteraturNewzs

Tijan Sila: „Radio Sarajevo“

Radio Sarajevo von Tijan Silas … Entraumatisierungsversuch Literatur gegen das Vergessen, Sprache als Enttraumatisierungsversuch, Erzählen als Vergangenheitsaufarbeitung steht im Zentrum von vielen Gegenwartsromanen, die Einzelschicksale…