Schlagwort: Sinn

„Der Sinn des Lebens“ von Manfred Lütz: Eine Mission in Rom
Posted in LiteraturNewzs

„Der Sinn des Lebens“ von Manfred Lütz: Eine Mission in Rom

Manfred Lütz hat ein Buch über die Ewige Stadt geschrieben. Ohne Frage handelt es sich um katholische Tendenzliteratur. Aber sie hat nichts Biederes, nichts Bequemes…….

Indoktrinierende Kinderbücher - Abenteuergeschichten waren schon immer politisch
Posted in LiteraturNewzs

Indoktrinierende Kinderbücher – Abenteuergeschichten waren schon immer politisch

Rassistische Stereotype beklagen die einen in Kinderbüchern, „woke“ Propaganda befürchten andere. Bleibt entspannt, meint die Literaturwissenschaftlerin Jasamin Ulfat-Seddiqzai. Abenteuergeschichten wollten schon immer im Sinn des…

Wie finde ich einen Job mit Sinn?
Posted in LiteraturNewzs

Wie finde ich einen Job mit Sinn?

Nachhaltigkeit und Werte eines Unternehmens werden immer wichtiger für die Arbeitsplatzwahl junger Menschen. Ein Podium des Karrieretags am 22. März auf der Leipziger Buchmesse wird…

Dieter Langewiesche erhält den Lion-Feuchtwanger-Preis 2024
Posted in LiteraturNewzs

Dieter Langewiesche erhält den Lion-Feuchtwanger-Preis 2024

Der Lion-Feuchtwanger-Preis der Akademie der Künste geht 2024 an Dieter Langewiesche. Mit „einem besonderen Sinn für Begrifflichkeiten“ beteilige sich der scharfsinnige Historiker schon seit den…

BÜCHERSCHAU DES TAGES: Anhand des alten Goethe
Posted in LiteraturNewzs

BÜCHERSCHAU DES TAGES: Anhand des alten Goethe

Die FAZ staunt mit Ernst Osterkamp über Goethes Altersradikalität.Die taz fühlt sich von Heinz Budes „Boomern“ git unterhalten, wenn auch nicht wissenschaftlich weitergebildet – und…

Streit um Bestseller der Kabarettistin Monika Gruber: Wirre Maschen und starrer Sinn
Posted in LiteraturNewzs

Streit um Bestseller der Kabarettistin Monika Gruber: Wirre Maschen und starrer Sinn

Der Piper-Verlag ändert den aktuellen Bestseller der Kabarettistin Monika Gruber nur minimal. Echte Ruhe dürfte deshalb eher nicht einkehren. Zur Quelle wechseln

Grüner Sinn Verlag gibt auf
Posted in LiteraturNewzs

Grüner Sinn Verlag gibt auf

Der Grüne Sinn Verlag stellt seinen Betrieb ein: Zum Jahresende ist Schluss, wie das Unternehmen auf Instagram mitteilte. Mehr im Börsenblatt

Buch mit und über Peter Simonischek: „Was ist der Sinn des Lebens, Peter?“
Posted in LiteraturNewzs

Buch mit und über Peter Simonischek: „Was ist der Sinn des Lebens, Peter?“

Der Schauspieler Peter Simonischek hat vor seinem Tod mit der Autorin Saskia Jungnikl-Gossy an einem Buch gearbeitet: „Kommen Sie näher“ ist eine persönliche Bestandsaufnahme –…

Buchbranche unter Druck – Wie verändert Künstliche Intelligenz das Übersetzen?
Posted in Kultur

Buchbranche unter Druck – Wie verändert Künstliche Intelligenz das Übersetzen?

„Wenn wir wollen, daß alles so bleibt, wie es ist, muss alles sich ändern.“[1] Der Ausspruch aus Tomasi di Lampedusas Leopard ist längst ein geflügeltes…

Ein Buch in sieben Sprachen
Posted in LiteraturNewzs

Ein Buch in sieben Sprachen

Dussmann das KulturKaufhaus stemmt die Buchlogistik für ein großes Vorleseprojekt. Geschäftsführerin Andrea Ludorf erläutert, warum es Sinn hat, dass ein- und dasselbe Buch in vielen…

Der Erfinder
Posted in LiteraturNewzs

Der Erfinder

„Bunt im schönsten Sinn war sein Programm von Beginn an“, schreibt der Schriftsteller Friedrich Ani in seinem Nachruf auf Hermann-Josef Emons. Der Kölner Verleger ist,…

In der Anstalt
Posted in Kurzgeschichten

In der Anstalt

  In der Anstalt. Ein Bild aus dem Leben. von  Georg Busse-Palma Ursprünglich 1902 in Leipzig veröffentlicht bei Hermann Seemann Nachfolger Nicht weit von einer…

 SELBSTMORD AUS LIEBE
Posted in Kurzgeschichten

 SELBSTMORD AUS LIEBE

  Georges Eekhoud SELBSTMORD AUS LIEBE An Georges Khnopff. Marcel Gentrix, dem Dilettanten, war es passiert, dass er in einem der sehr seltenen Fälle, in…

PARTIALITÄT
Posted in Kurzgeschichten

PARTIALITÄT

  Georges Eekhoud PARTIALITÄT Dem Gott des Geistes und der Disziplinsteht der Gott der Natur gegenüberund der Trunkenheit, mit ihrer reinigenden Kraft,die ogiastische Kraft, dem…

SEINE CHANCE IM LEBEN
Posted in Kurzgeschichten

SEINE CHANCE IM LEBEN

Rudyard Kipling SEINE CHANCE IM LEBEN     Er baute einen Haufen Köpfe auf und schichtete dreißigtausend übereinander, um der jungen Ungläubigen in dem Land, wo…

DER WILDE HONIG
Posted in Kurzgeschichten

DER WILDE HONIG

 DER WILDE HONIG von Horacio Quiroga Ich habe zwei Cousins im East Leap, inzwischen erwachsene Männer, die im Alter von zwölf Jahren aufgrund ihrer intensiven…

DIE KÜNSTLICHE HÖLLE
Posted in Kurzgeschichten

DIE KÜNSTLICHE HÖLLE

 #DIE KÜNSTLICHE HÖLLE von Horacio Quiroga In mondhellen Nächten geht der Totengräber mit einem seltsam steifen Schritt zwischen den Gräbern umher. Er ist bis zur…

DER MENDAX-GOLDSPARER
Posted in Kurzgeschichten

DER MENDAX-GOLDSPARER

von   ERLE COX Ursprünglich veröffentlicht in The Australasian (Melbourne), 14. August 1920 „Es gibt Gold in den Wellen dort…“ Der Ärger fing mit Merton…