Schlagwort: Mann

Nicole Krauss‘ Erzählungsband „Ein Mann sein“: Kristalline Klarheit
Posted in LiteraturNewzs

Nicole Krauss‘ Erzählungsband „Ein Mann sein“: Kristalline Klarheit

Geradlinig, komplex und auf ganz eigene Art intim: Nicole Krauss‘ brillanter erster Erzählungsband „Ein Mann sein“. Quelle: SZ.de

Als der Blitz zuckte
Posted in Kurzgeschichten

Als der Blitz zuckte

 GEORGE GRIFFITH Erstmals veröffentlicht in Pearson’s Magazine, März 1898 I SIE hatten ausnahmsweise einmal tête-à-tête gegessen, und sie – das heißt Mrs. Sidney Calvert, seit…

Ukrainisches Tagebuch (XXXIII): Mann mit Hund
Posted in LiteraturNewzs

Ukrainisches Tagebuch (XXXIII): Mann mit Hund

Eine kleine Geschichte geht unserer Autorin zu Herzen. Dabei liest und hört sie täglich weitaus Schlimmeres. Quelle: SZ.de

ALS IHM DAS GELD ZU KOPF STIEG
Posted in Kurzgeschichten

ALS IHM DAS GELD ZU KOPF STIEG

 ERNEST HAYCOX Erstmals veröffentlicht im Western Story Magazine, 25. Oktober 1924 ES war mitten am Nachmittag in Burnt Creek, und die drei Nebengebäude aus Holz…

Stefan Hertmans: „Der Aufgang“ – Porträt eines belgischen Schreibtischtäters
Posted in LiteraturNewzs

Stefan Hertmans: „Der Aufgang“ – Porträt eines belgischen Schreibtischtäters

Hier auf dem Kaminsims stand eine Büste von Hitler – das hörte Stefan Hartmanns beim Hauskauf 1979. Nach vielen Jahren und einem weiteren biografischen Zufall…

Die dröhnendsten Jahre des Lebens
Posted in LiteraturNewzs

Die dröhnendsten Jahre des Lebens

Robert Musil, Virginia Woolf: Der Mann ohne Eigenschaften, Mrs. Dalloway Ich werde sieben, acht Jahre alt gewesen sein, als ich in unserem Wohnzimmer auf eine…

Santiago Lorenzo: „Wir alle sind Widerlinge“ – Gestörte Dorfidylle
Posted in LiteraturNewzs

Santiago Lorenzo: „Wir alle sind Widerlinge“ – Gestörte Dorfidylle

In Santiago Lorenzos neuem Roman taucht ein Mann aus Madrid auf der Flucht vor der Polizei in einem verlassenen Dorf unter. Dort findet er sein…

Transatlantik Express: Die New-York-Kolumne: Zielscheibe der Leidenschaft
Posted in LiteraturNewzs

Transatlantik Express: Die New-York-Kolumne: Zielscheibe der Leidenschaft

Wie ich in New York „Cyrano De Bergerac“ sah, einem Mann mit abscheulicher Nase verfiel und alles über perfekte Verführung lernte. Quelle: SZ.de

‚NUMMER EINS IM NORDEN DES REGENBOGENS.‘
Posted in Kurzgeschichten

‚NUMMER EINS IM NORDEN DES REGENBOGENS.‘

 von John Arthur Barry  ‚Noch ein Idiot!‘ ‚Der beste Grund, der je gefunden wurde!‘ ‚Fünfundsiebzig Fuß hartes Eintauchen und keine einzige Farbe!‘ Die Sprecher waren…

Michael Busch und die Sehnsuchtslehre
Posted in LiteraturNewzs

Michael Busch und die Sehnsuchtslehre

Europas mächtigster Buchhandelsmanager tritt operativ ab. Der Schritt passt zu einem Mann, dessen Markenzeichen es ist, immer wieder etwas Neues anzufangen. Michael Busch hat die…

LEBENSWILLE
Posted in Kurzgeschichten

LEBENSWILLE

 von JACK LONDON     „Dies von allem wird bleiben.       Sie haben gelebt und haben geworfen:    So viel vom Spiel wird gewonnen sein,       Auch wenn das…

Samira Sedira: „Wenn unsere Welt zerspringt“ – Rassismus, Sozialneid und ein grausamer Mehrfachmord
Posted in LiteraturNewzs

Samira Sedira: „Wenn unsere Welt zerspringt“ – Rassismus, Sozialneid und ein grausamer Mehrfachmord

In Samira Sediras Kriminalroman „Wenn unsere Welt zerspringt“ wird eine wohlhabende schwarze Familie in einem französischen Bergdorf ermordet. Ein Mann aus dem Dorf ist der…

Ansprechend
Posted in LiteraturNewzs

Ansprechend

Es ist schon wieder passiert. Diesmal in der Schlange vor der Starbucks-Toilette am New Yorker Broadway, ganz in der Nähe meiner Wohnung in der Bleecker…

Madame Nielsen: Die Hölle des Hygge
Posted in LiteraturNewzs

Madame Nielsen: Die Hölle des Hygge

Die Dänin Madame Nielsen ist in ihrem neuen Roman den Abgründen einer Ehe auf der Spur. Die Figuren scheinen Nielsens eigener Lebensgeschichte zu entspringen –…

Den guten Ruf wiederherstellen
Posted in Kurzgeschichten

Den guten Ruf wiederherstellen

von ROBERT W. CHAMBERS I „Ne raillons pas les fous; leur folie dure plus longtemps que la nôtre…. Voila toute la différence.“ Gegen Ende des…

WEIN IN DER WÜSTE
Posted in Kurzgeschichten

WEIN IN DER WÜSTE

 von MAX BRAND Erstmals veröffentlicht in der Zeitschrift This Week, 7. Juni 1936 Es gab keine Eile, abgesehen von dem Durst, der ihm wie geronnenes…

DER MENDAX-GOLDSPARER
Posted in Kurzgeschichten

DER MENDAX-GOLDSPARER

von   ERLE COX Ursprünglich veröffentlicht in The Australasian (Melbourne), 14. August 1920 „Es gibt Gold in den Wellen dort…“ Der Ärger fing mit Merton…

EIN KÜNSTLICHER ANHALTSPUNKT
Posted in Kurzgeschichten

EIN KÜNSTLICHER ANHALTSPUNKT

 Sexton Blake Erstmals veröffentlicht in Answers, the Amalgamated Press, London, 9. Januar 1909Nachgedruckt unter Syndication, z.B. inThe Taranaki Daily News, Neuseeland, 13. März 1909 Nach…

DIE ZWEITE EHE VON VATER SENTO
Posted in Kurzgeschichten

DIE ZWEITE EHE VON VATER SENTO

 von V. BLASCO-IBAÑEZ I Die Einwohner von Benimuslin waren über die Nachricht erstaunt. Vater Sento heiratete! Er, einer der Honoratioren des Dorfes, der größte Steuerzahler…