Schlagwort: Glaube

Im Netz der Lügen: Kapitel 5 – Die Gefahr
Posted in Kurzgeschichten

Im Netz der Lügen: Kapitel 5 – Die Gefahr

  Lena wird Ziel eines Hackerangriffs Zurück im Präsidium herrschte eine gespannte Atmosphäre. Die Verhaftung von Jens Richter war ein bedeutender Schritt, doch das Syndikat…

Lisa Menzel – jung, religiös, Verlagsleiterin
Posted in LiteraturNewzs

Lisa Menzel – jung, religiös, Verlagsleiterin

Mit 29 Jahren ist sie schon Verlagsleiterin und arbeitet für ihren Herzensthemen – Religion, Glaube und Kirche. Lisa Menzel ist beim #yeaward24 nominiert. Mehr im…

Im Netz der Lügen: Kapitel 4 – Die Recherche
Posted in Kurzgeschichten

Im Netz der Lügen: Kapitel 4 – Die Recherche

  Das soziale Umfeld des Opfers Max Berger und Julia Berger standen vor der Tür von Markus Hoffmanns großzügigem Wohnhaus. Die Sonne kämpfte sich durch…

Im Netz der Lügen: Kapitel 3 – Die ersten Spuren
Posted in Kurzgeschichten

Im Netz der Lügen: Kapitel 3 – Die ersten Spuren

  Entschlüsselung des USB-Sticks Zurück im Polizeipräsidium nahm sich Lena Schwarz sofort der Aufgabe an, den USB-Stick vollständig zu analysieren. Sie hatte bereits einige Daten…

Homosexualität und Glaube – Wie Sodom zum Synonym für Sünde wurde
Posted in LiteraturNewzs

Homosexualität und Glaube – Wie Sodom zum Synonym für Sünde wurde

Bis heute werden Bibelstellen herangezogen, um gleichgeschlechtlichen Sex als Sünde zu verurteilen. Der katholische Theologe Norbert Reck erklärt, wie es dazu kam – und warum…

Colydor
Posted in Kurzgeschichten

Colydor

   von Alphonse Allais Sein Pate, ein besessener Baumschulbesitzer aus Meaux, bestand darauf, dass er, wie er selbst, Polydore genannt wurde. Aber wir, seine Freunde,…

Die Beichte von Tante Lydie
Posted in Kurzgeschichten

Die Beichte von Tante Lydie

  Maurice Leblanc Die Beichte von Tante Lydie  Das Geräusch eines Sturzes ertönte. Ich rannte hin. Tante Lydia lag auf dem Rücken und war lila…

Akademie startet monatliche Empfehlungsliste „Fit für die Zukunft“
Posted in LiteraturNewzs

Akademie startet monatliche Empfehlungsliste „Fit für die Zukunft“

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur startet ab Oktober die Empfehlungsliste „Fit für die Zukunft“ mit „Glaube-, Liebe-, Hoffnung-Buchtipps“. Sie ersetzt die bisherige Monatsliste…

Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat
Posted in LiteraturNewzs

Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat

  Ich bejahe von Herzen den Wahlspruch: „Die beste Regierung ist die, die am wenigsten regiert.“ Gerne würde ich sehen, daß schneller und gründlicher nach…

Schakale und Araber.
Posted in Kurzgeschichten

Schakale und Araber.

  Franz Kafka Schakale und Araber. Wir lagerten in der Oase. Die Gefährten schliefen. Ein Araber, hoch und weiß, kam an mir vorüber; er hatte…

EIN KEIMVERNICHTER
Posted in Kurzgeschichten

EIN KEIMVERNICHTER

Rudyard Kipling EIN KEIMVERNICHTER     Die kleinen Zinngötter finden es sehr lustig, wie der Große Jupiter schlummert und den Kopf schüttelt. Aber die kleinen Zinngötter…

DIE DREI MUSKETIERE
Posted in Kurzgeschichten

DIE DREI MUSKETIERE

Rudyard Kipling DIE DREI MUSKETIERE     Und als der Krieg begann, machten wir Jagd auf den kühnen Afghanen und schlugen den allmächtigen Ghazi in die…

KONSEQUENZEN
Posted in Kurzgeschichten

KONSEQUENZEN

Rudyard Kipling KONSEQUENZEN     Die Feinheiten der Rosenkreuzer haben ihren Ursprung im Osten. Diejenigen, die sie lehren, können Sie noch immer am Fuße des Jacatala-Hügels…

DER ANDERE
Posted in Kurzgeschichten

DER ANDERE

Rudyard Kipling DER ANDERE     Als die Erde krank war und der Himmel grau wurde und die Wälder vom Regen verfault waren, kam der Tote…

AMORS PFEILE
Posted in Kurzgeschichten

AMORS PFEILE

Rudyard Kipling AMORS PFEILE     Eine Grube, in der der Büffel seine von der Sonne runzlige, brennende und ausgetrocknete Haut kühlte; eine Hütte aus Baumstämmen…

MENINGITIS UND IHR SCHATTEN
Posted in Kurzgeschichten

MENINGITIS UND IHR SCHATTEN

 MENINGITIS UND IHR SCHATTEN von Horacio Quiroga Was zum Teufel bedeutet der Brief von Funes und das Gespräch mit dem Arzt? Ich gestehe, dass ich…

DER VERRÜCKTE HUND
Posted in Kurzgeschichten

DER VERRÜCKTE HUND

 DER VERRÜCKTE HUND von Horacio Quiroga Am 20. März dieses Jahres verfolgten die Bewohner eines Dorfes in der Chaco-Region Santa Fe einen tollwütigen Mann, der…

DIE GESCHLACHTETE HENNE
Posted in Kurzgeschichten

DIE GESCHLACHTETE HENNE

 DIE GESCHLACHTETE HENNE von Horacio Quiroga Den ganzen Tag über saßen die vier dummen Kinder des Ehepaars Mazzini-Ferraz auf einer Bank im Innenhof. Ihre Zungen…

DIE EINSAMKEIT
Posted in Kurzgeschichten

DIE EINSAMKEIT

 #DIE EINSAMKEIT von Horacio Quiroga Kassim war ein kränklicher Mann, von Beruf Juwelier, auch wenn er keinen festen Laden hatte. Er arbeitete für die großen…