Schlagwort: Geschichte

Kritische Blicke auf Geschichte und Gegenwart
Posted in LiteraturNewzs

Kritische Blicke auf Geschichte und Gegenwart

Die fünf besten Bücher für Sachbuch-Leser:innen reichen vom Porträt einer aufsässigen kulturellen Bewegung über eine Kulturgeschichte des reaktionären Denkens, der Analyse von Putins Netzwerken und…

Timo Feldhaus: „Mary Shelleys Zimmer“: Und was ist mit Beethoven?
Posted in LiteraturNewzs

Timo Feldhaus: „Mary Shelleys Zimmer“: Und was ist mit Beethoven?

Timo Feldhaus besichtigt 1816, das Jahr, das auf den berühmtesten Vulkanausbruch der Geschichte folgte, und in dem nicht zufälligerweise Frankenstein geboren wurde. Zur Quelle wechseln

Peiffer und Wahlig: „Einig. Furchtlos. Treu.“ – Wie sich der „Kicker“ im Nationalsozialismus verhielt
Posted in LiteraturNewzs

Peiffer und Wahlig: „Einig. Furchtlos. Treu.“ – Wie sich der „Kicker“ im Nationalsozialismus verhielt

Der „Kicker“ hat eine Studie zur eigenen Geschichte während der NS-Zeit vorgelegt. Dazu hat das Sportmagazin unabhängige Historiker beauftragt. Unser Kritiker erklärt, wie das Magazin…

Peiffer und Wahlig: „Einig. Furchtlos. Treu.“ – Wie sich der „Kicker“ im Nationalsozialismus verhielt
Posted in LiteraturNewzs

Pfeiffer und Wahlig: „Einig. Furchtlos. Treu.“ – Wie sich der „Kicker“ im Nationalsozialismus verhielt

Der „Kicker“ hat eine Studie zur eigenen Geschichte während der NS-Zeit vorgelegt. Dazu hat das Sportmagazin unabhängige Historiker beauftragt. Unser Kritiker erklärt, wie das Magazin…

Jugendliteratur: Kleines Weibsbild
Posted in LiteraturNewzs

Jugendliteratur: Kleines Weibsbild

Gulraiz Sharif erzählt eine Transgender-Geschichte aus einer pakistanischen Einwandererfamilie in Oslo. Die Turbulenzen machen das Leben des älteren Bruders schwer. Zur Quelle wechseln

Geheimer Legationsrat aus Preußen und englischer Blaustrumpf in den Fängen des pädagogischen Eros
Posted in LiteraturNewzs

Geheimer Legationsrat aus Preußen und englischer Blaustrumpf in den Fängen des pädagogischen Eros

Peter Sprengel erzählt die Geschichte von August von Varnhagens Briefwechsel mit Charlotte Williams Wynn Rezension von Karin S. Wozonig zuPeter Sprengel: Karl August Varnhagen und…

Mehr Lesen mit Elke Heidenreich: Kleine Tat – große Wirkung!
Posted in LiteraturNewzs

Mehr Lesen mit Elke Heidenreich: Kleine Tat – große Wirkung!

Elke Heidenreich erinnert an Friedrich Christian Delius und sein Werk »Die Flatterzunge«: Basierend auf einer wahren Geschichte geht es darin um einen Posaunisten und eine…

Ian Morris: „Geographie ist Schicksal“ – Politik verstehen – mithilfe von Landkarten
Posted in LiteraturNewzs

Ian Morris: „Geographie ist Schicksal“ – Politik verstehen – mithilfe von Landkarten

Ian Morris erzählt die 10.000-jährige Geschichte Großbritanniens anhand von Landkarten. Mit dieser Methode, sagt der britische Historiker, lassen sich auch Schlüsse für die gegenwärtige Weltgeschichte…

Lorena Salazar: „Der Fluss ist eine Wunde voller Fische“ – Bootsfahrt ins Ungewisse
Posted in LiteraturNewzs

Lorena Salazar: „Der Fluss ist eine Wunde voller Fische“ – Bootsfahrt ins Ungewisse

Im Debüt von Lorena Salazar fährt eine weiße Ich-Erzählerin in Kolumbien einen Fluss hinunter. Die Geschichte dreht sich um Themen wie Mutterschaft, Rassismus und den…

Comic „Department of Truth“ – Wenn Verschwörungserzählungen wahr werden
Posted in LiteraturNewzs

Comic „Department of Truth“ – Wenn Verschwörungserzählungen wahr werden

Wenn nur genug Menschen an eine Verschwörungsideologie glauben, dann wird sie auch real. Diese Geschichte erzählt der US-Comic „Department of Truth“ von James Tynion IV….

DIE SCHRIFT DES TODES
Posted in Kurzgeschichten

DIE SCHRIFT DES TODES

   von FRED M. WHITE Eine seltsame Geschichte von Victor Colonna, Professor der Wissenschaft,und seinen Experimenten mit der verlorenen Kunst des Vergiftens. I. Der Vortragende…

So ein Käse!
Posted in Kurzgeschichten

So ein Käse!

von Ethel Lina Weiß Ursprünglich veröffentlicht in Argosy (UK), August 1942 DIESE Geschichte beginnt mit einem Mord. Sie endet mit einer Mausefalle. Der Mord kann…

Enzo, Isabelle Bensidoun & Sébastien Jean: “Die irre Geschichte der Globalisierung” – Weltwirtschaft auf der Achterbahn
Posted in LiteraturNewzs

Enzo, Isabelle Bensidoun & Sébastien Jean: “Die irre Geschichte der Globalisierung” – Weltwirtschaft auf der Achterbahn

Kann man Finanzströme zeichnen? Die Weltwirtschaft in Sprechblasen erklären? Ein Autorenteam um die französische Ökonomin Isabelle Bensidoun überzeugt mit einer Geschichte der Globalisierung in Comic-Form….

Jugendliteratur: Die Liebe und die Kirschen
Posted in LiteraturNewzs

Jugendliteratur: Die Liebe und die Kirschen

Alina Bronskys „Schallplattensommer“ eine Geschichte über unerwartete Freundschaften, in der alle Geheimnisse unerklärt bleiben . Zur Quelle wechseln

Kampf um Freiheit
Posted in LiteraturNewzs

Kampf um Freiheit

Die saudische Autorin Lina Al-Hathloul hat in einem Kinderbuch die Geschichte ihrer Schwester Loujain verarbeitet, die für die Abschaffung männlicher Vormundschaft in Saudi-Arabien kämpft. Mehr…

Laurence C. Smith: „Weltgeschichte der Flüsse“ – Ohne Wasser keine Zivilisation
Posted in LiteraturNewzs

Laurence C. Smith: „Weltgeschichte der Flüsse“ – Ohne Wasser keine Zivilisation

Flüsse haben in der Geschichte der Menschheit eine bedeutende Rolle gespielt. Das beschriebt der US-amerikanische Geowissenschaftler Laurence C. Smith. Eindrucksvoll folgt er die verschlungenen Wasserläufen…

Die Kontur
Posted in LiteraturNewzs

Die Kontur

Rückschau Leerstellen Die Erinnerungen so dicht, dass jede Geschichte einen Film ergäbe, wo immer sie begänne zu erzählen, viele kleine, geschlossene Geschichten vom eigenen Schicksal…

Schriftstellerin Alice Zeniter: Was für eine Geschichte
Posted in LiteraturNewzs

Schriftstellerin Alice Zeniter: Was für eine Geschichte

Werbung, Wissenschaft und Politik leben von überzeugenden Erzählungen. Die französische Schriftstellerin Alice Zeniter hinterfragt unsere Begeisterung dafür. Zur Quelle wechseln

Schriftsteller und Büchner-Preisträger: Friedrich Christian Delius ist tot
Posted in LiteraturNewzs

Schriftsteller und Büchner-Preisträger: Friedrich Christian Delius ist tot

In seinen Romanen und Erzählungen verarbeitete Friedrich Christian Delius die Geschichte des 20. Jahrhunderts – von der NS-Zeit bis zur Gegenwart. Mit 79 Jahren ist…