Schlagwort: Abschied

Abschied von einer Branchengröße
Posted in LiteraturNewzs

Abschied von einer Branchengröße

Erst mit Verspätung hat die Buchbranche die Nachricht vom Tod eines langjährigen, wesentlichen Mitgestalters erreicht: Hans-Dieter Joos, früher Leiter des KNV Standorts in Köln, ist…

Inhaberinnenwechsel bei Dante Connection
Posted in LiteraturNewzs

Inhaberinnenwechsel bei Dante Connection

Am 1. Juli 1994 hatte Stefanie Hetze die Buchhandlung Dante Connection am Oranienplatz in Berlin Kreuzberg übernommen. Nach 30 Jahren zieht sie sich aus dem…

ABSCHIED
Posted in LiteraturNewzs

ABSCHIED

  Ich steh‘ am bahnhof spür die kälte nicht doch denk‘ ich an den abschied die arme halt‘ ich offen hin doch denk‘ ich an…

Oliver Zille: „Ich bin erschöpft vom ständigen Kämpfen“
Posted in LiteraturNewzs

Oliver Zille: „Ich bin erschöpft vom ständigen Kämpfen“

Oliver Zille leitete seit 1992 die Leipziger Buchmesse – bis er 2023 im Streit ging. Jetzt startet die Messe ohne ihn. Hier spricht Zille erstmals…

Familiengeschichte – Liebevolle Erinnerungen an den Nobelpreisträger García Márquez
Posted in LiteraturNewzs

Familiengeschichte – Liebevolle Erinnerungen an den Nobelpreisträger García Márquez

Filmemacher Rodrigo García hat mit „Abschied von Gabo und Mercedes“ ein Buch über seinen Vater und die Beziehung seiner Eltern geschrieben. Der Sohn des Romanciers…

Portrait einer Generation – Bye, bye, Boomer!
Posted in LiteraturNewzs

Portrait einer Generation – Bye, bye, Boomer!

„Abschied von den Boomern“: Soziologe Heinz Bude widmet der Generation der um 1964 Geborenen ein ganzes Buch. Und sagt, was diese erste Generation ohne unmittelbare…

Heinz Budes Essay: „Abschied von den Boomern“: Spur der Verwüstung
Posted in LiteraturNewzs

Heinz Budes Essay: „Abschied von den Boomern“: Spur der Verwüstung

Der Soziologe Heinz Bude nimmt heiter-besinnlich Abschied von der Generation Babyboomer und fragt: Haben Sie noch etwas gutzumachen? Zur Quelle wechseln

Abschiedsfeier für Oliver Zille: „Es war ein Wir!“
Posted in LiteraturNewzs

Abschiedsfeier für Oliver Zille: „Es war ein Wir!“

Oliver Zille gibt zum Jahresende seine Stellung als Direktor der Leipziger Buchmesse auf. Zum Abschied gab es keine Gala mit Glamour und rotem Teppich, sondern…

„Der Komet“ von Durs Grünbein: Weiße Hirsche, Volksgenossen
Posted in LiteraturNewzs

„Der Komet“ von Durs Grünbein: Weiße Hirsche, Volksgenossen

In seinem Buch „Der Komet“ nimmt Durs Grünbein Abschied von der Verklärung Dresdens als deutsche Kultur-Utopie. Es ist auch ein Gegenentwurf zu Uwe Tellkamps „Der…

Anja Gmeinwieser: Jetzt Fritzi
Posted in LiteraturNewzs

Anja Gmeinwieser: Jetzt Fritzi

© Natalia Reich Selbstbestimmtes Sterben – ein Thema, das gleich mehrere Finalist:innen beschäftigt. Auch Anja Gmeinwieser schaut in einer eindrucksvollen Szene auf Rituale um Abschied…

Trauerfeier für Christian von Zittwitz: „Abschied von einem Menschenfreund“
Posted in LiteraturNewzs

Trauerfeier für Christian von Zittwitz: „Abschied von einem Menschenfreund“

Familie, Freunde, Weggefährten und die Buchbranche haben sich am Donnerstag in Meerbusch in einer bewegenden Trauerfeier von „BuchMarkt“-Herausgeber Christian von Zittwitz verabschiedet. Mehr im Börsenblatt

„Das Alphabet bis S“ von Navid Kermani: Das Gewicht der Seele
Posted in LiteraturNewzs

„Das Alphabet bis S“ von Navid Kermani: Das Gewicht der Seele

Die Mutter und der Tod, der Abschied und die Erinnerung: Ein Vorauszug aus dem neuen Roman „Das Alphabet bis S“  Zur Quelle wechseln

„Herzschrittmacher der Buchbranche“
Posted in LiteraturNewzs

„Herzschrittmacher der Buchbranche“

Der Tod Christian von Zittwitz‘, Gründer des Branchenmagazins BuchMarkt, hinterlässt eine schmerzliche Lücke in der Buchbranche. Karin Schmidt-Friderichs, Vorsteherin des Börsenvereins, schreibt bewegende Worte zu…

In der Anstalt
Posted in Kurzgeschichten

In der Anstalt

  In der Anstalt. Ein Bild aus dem Leben. von  Georg Busse-Palma Ursprünglich 1902 in Leipzig veröffentlicht bei Hermann Seemann Nachfolger Nicht weit von einer…

Von C-Dur bis E-Moll
Posted in LiteraturNewzs

Von C-Dur bis E-Moll

Abschied von einem Großen seiner Zunft: Schriftsteller Martin Walser ist am 28. Juli im Alter von 96 Jahren gestorben. Und kein Nachruf kommt ohne Verweis…

„Habe mein Lektorenleben lang gekämpft“
Posted in LiteraturNewzs

„Habe mein Lektorenleben lang gekämpft“

Lektor Martin Hielscher hat mehr als 20 Jahre das belletristische Programm im C.-H.-Beck-Verlag geprägt. Zu seinem Abschied hat ihn Marie Schmidt für die „Süddeutsche Zeitung“…

„Literatur soll Leute dahin bringen, wo sie noch nie waren“
Posted in LiteraturNewzs

„Literatur soll Leute dahin bringen, wo sie noch nie waren“

Lektor Martin Hielscher hat mehr als 20 Jahre das belletristische Programm im C.-H.-Beck-Verlag geprägt. Zu seinem Abschied hat ihn Marie Schmidt für die „Süddeutsche Zeitung“…

„Ich habe mich richtig erschrocken“
Posted in LiteraturNewzs

„Ich habe mich richtig erschrocken“

So reagieren Verlage und Buchhandlungen auf den Abschied von Oliver Zille als Direktor der Leipziger Buchmesse. Börsenblatt online hat sich umgehört. Mehr im Börsenblatt

BÜCHERSCHAU DES TAGES: Im Prozess der Entzukunftung
Posted in LiteraturNewzs

BÜCHERSCHAU DES TAGES: Im Prozess der Entzukunftung

Dlf Kultur ist dankbar für die Entdeckung des streitbaren Andrzej Bobkowski, der in den 1940er Jahren mit „Hinter dem Wendekreis“ Abschied vom alten Europa nahm….