Schlagwort: Zeit

Klaus Dörner ist tot
Posted in LiteraturNewzs

Klaus Dörner ist tot

Am 25. September ist der Psychiater und Psychiatriehistoriker Klaus Dörner im Alter von 88 Jahren gestarben. Der Psychiatrie Verlag nimmt Abschied von seinem Mitbegründer. Bekannt…

Elin Cullhed: „Euphorie“ – Das Bild einer ungerecht Leidenden
Posted in LiteraturNewzs

Elin Cullhed: „Euphorie“ – Das Bild einer ungerecht Leidenden

Sylvia Plath wurde zur feministischen Ikone. Zu ihrem 90. Geburtstag erzählt ein Roman von ihrem letzten Jahr, in dem alles Glück zerbrach. Doch für kurze…

Kai Diekmann schreibt Buch über seine „Bild“-Zeit
Posted in LiteraturNewzs

Kai Diekmann schreibt Buch über seine „Bild“-Zeit

Der ehemalige „Bild“-Chefredakteur Kai Diekmann schreibt ein Buch seine Zeit beim auflagenstarken Boulevardblatt. Erscheinen soll dieses im ersten Halbjahr 2023. Der Verlag verheißt eine Erzählung…

Kai Diekmann schreibt Buch seine „Bild“-Zeit
Posted in LiteraturNewzs

Kai Diekmann schreibt Buch seine „Bild“-Zeit

Der ehemalige „Bild“-Chefredakteur Kai Diekmann schreibt ein Buch seine Zeit beim auflagenstarken Boulevardblatt. Erscheinen soll dieses im ersten Halbjahr 2023. Der Verlag verheißt eine Erzählung…

Die GAZPROM-Lobby in Deutschland
Posted in LiteraturNewzs

Die GAZPROM-Lobby in Deutschland

Zeit wird es schon lange für einen Bericht, wie es dazu kam, daß sich Deutschland derart in die Abhängigkeit von russischem Erdgas begeben hat. Eine…

Behzad Karim Khani gewinnt Debütpreis
Posted in LiteraturNewzs

Behzad Karim Khani gewinnt Debütpreis

Behzad Karim Khani erhält für seinen Roman „Hund Wolf Schakal“ (Hanser Berlin) den neu benannten Debütpreis des Harbour Front Literaturfestivals 2022 (ehemals Klaus-Michael Kühne-Preis). Die Jury schließt…

Ein toter Finger
Posted in Kurzgeschichten

Ein toter Finger

 Ein toter Finger von Sabine Baring-Gould Kapitel I Warum die National Gallery nicht so viele Besucher anzieht wie beispielsweise das British Museum, kann ich mir…

Javier Marías ist tot: Autor von »Mein Herz so weiß« gestorben
Posted in LiteraturNewzs

Javier Marías ist tot: Autor von »Mein Herz so weiß« gestorben

Spanien trauert um »einen der großen Schriftsteller unserer Zeit«: Javier Marías ist im Alter von 70 Jahren gestorben. In Deutschland wurde er mit »Mein Herz…

Fenitschka
Posted in LiteraturNewzs

Fenitschka

  Es war im September, der stillsten Zeit des Pariser Lebens. Die vornehme Welt steckte in den Seebädern, die Fremden wurden scharenweise von der drückenden…

»Candy Haus« von Jennifer Egan: Wenn die Glückssuche zur Katastrophe wird
Posted in LiteraturNewzs

»Candy Haus« von Jennifer Egan: Wenn die Glückssuche zur Katastrophe wird

2010 schrieb Jennifer Egan ein Portrait unserer Zeit, ein Bestseller über soziale Medien, die Musikindustrie und getriebene Menschen. Jetzt erscheint ihr Roman „Candy Haus” –…

Der Baron Bagge
Posted in LiteraturNewzs

Der Baron Bagge

Inmitten der vielfachen Ärgernisse, mit denen die Zeit mich beschenkt, muss ich einer seltenen Freude besonders gedenken. Ihr „Baron Bagge“ ist ein Meisterwerk! Wie hier…

Nicole Zepter: „Wer lacht noch über Zonen-Gaby?“ – „Es ist kein Vorteil, ostdeutsch zu sein“
Posted in LiteraturNewzs

Nicole Zepter: „Wer lacht noch über Zonen-Gaby?“ – „Es ist kein Vorteil, ostdeutsch zu sein“

Die Nachwende-Zeit begann mit „Zonen-Gaby“ und ihrer Banane, die eine Gurke war. Die Autorin Nicole Zepter sieht in dem Titanic-Cover ein Symbol für die Abwertung…

MENINGITIS UND IHR SCHATTEN
Posted in Kurzgeschichten

MENINGITIS UND IHR SCHATTEN

 MENINGITIS UND IHR SCHATTEN von Horacio Quiroga Was zum Teufel bedeutet der Brief von Funes und das Gespräch mit dem Arzt? Ich gestehe, dass ich…

Zahlen knüpfen an Vor-Corona-Zeit an
Posted in LiteraturNewzs

Zahlen knüpfen an Vor-Corona-Zeit an

Nach zwei Jahren mit kleinen, dezentralen Formaten konnte das Erlanger Poetenfest diesjahr mit knapp 100 Einzelveranstaltungen in Schlossgarten und Innenstadt zurückkehren – und großartige Besucherzahlen…

NO!art
Posted in LiteraturNewzs

NO!art

NO!art reflektiert den Mix aus Abschaum und Verbrechen, mit dem die Massenmedien die Gemüter unserer Zeit überfluten Harold Rosenberg Boris Lurie, Sam Goodman und Stanley…

UNSERE ERSTE ZIGARRE
Posted in Kurzgeschichten

UNSERE ERSTE ZIGARRE

 UNSERE ERSTE ZIGARRE von Horacio Quiroga Keine Zeit größerer Freude als die, die unsere Tante Maria und mir mit ihrem Tod bescherte. Inés kam gerade…

Nordirische Dichterfreundschaften im Bürgerkrieg – Triumph über die Zeit
Posted in LiteraturNewzs

Nordirische Dichterfreundschaften im Bürgerkrieg – Triumph über die Zeit

Mitte der 1960er-Jahre erregen die Gedichte junger nordirischer Dichter großes Aufsehen. Seamus Heaney, Michael Longley und Derek Mahon verkörpern die Aufbruchstimmung im Land – und…

DER WILDE HONIG
Posted in Kurzgeschichten

DER WILDE HONIG

 DER WILDE HONIG von Horacio Quiroga Ich habe zwei Cousins im East Leap, inzwischen erwachsene Männer, die im Alter von zwölf Jahren aufgrund ihrer intensiven…

Shelly Kupferberg: „Isidor. Ein jüdisches Leben“ – Eine Zeit der Aufstiege aus armen Verhältnissen
Posted in LiteraturNewzs

Shelly Kupferberg: „Isidor. Ein jüdisches Leben“ – Eine Zeit der Aufstiege aus armen Verhältnissen

Um 1900 schafften viele Juden in Wien einen erstaunlichen Aufstieg: Als Selfmademen und -women befreiten sie sich aus der Armut. Über einen von ihnen hat…