Schlagwort: Welt

Kurzgeschichte: Dies sind die Umstände
Posted in LiteraturNewzs

Kurzgeschichte: Dies sind die Umstände

Ein Bad in der Natur, Kontakt mit der wirklichen Welt, 50 Dollar pro Person. Was soll schon schiefgehen? Eine Short Story Zur Quelle wechseln

„Maxton Hall“ erhält zweite Staffel
Posted in LiteraturNewzs

„Maxton Hall“ erhält zweite Staffel

Zweite Staffel von „Maxton Hall“ bestätigt: Nach dem weltweit erfolgreichen Serienstart von „Maxton Hall – Die Welt zwischen uns“, die Verfilmung von Mona Kastens Bestseller…

Internationaler Literaturpreis: Haus der Kulturen der Welt weist Kritik an Auswahlverfahren zurück
Posted in LiteraturNewzs

Internationaler Literaturpreis: Haus der Kulturen der Welt weist Kritik an Auswahlverfahren zurück

Zwei ehemalige Jurymitglieder werfen dem HKW vor, bei der Vergabe dessen Literaturpreises sei politisch entschieden worden. Das HKW widerspricht der Darstellung. Zur Quelle wechseln

Wie entsteht eigentlich ein Hörspiel für Kinder?
Posted in LiteraturNewzs

Wie entsteht eigentlich ein Hörspiel für Kinder?

Dr. Stefan und Mr. Ralf tauchen in der neuesten Folge des Börsenblatt-Podcasts Kinderbuchpraxis tief in die Welt der Hörspiele ein: Ein spannender Austausch mit Gudrun…

Simon & Schuster kauft Veen Bosch & Keuning
Posted in LiteraturNewzs

Simon & Schuster kauft Veen Bosch & Keuning

Mit dem Kauf der niederländischen Großverlagsgruppe Veen Bosch & Keuning (VBK) tritt Simon & Schuster in den niederländlichen und flämischen Buchmarkt ein. Es ist die…

Elke Heidenreichs Buchempfehlung: »Knife« von Salman Rushdie
Posted in LiteraturNewzs

Elke Heidenreichs Buchempfehlung: »Knife« von Salman Rushdie

Salman Rushdie hatte keine Lust, dieses Buch zu schreiben, über den Mordanschlag, den er überlebte. Und unsere Kritikerin Elke Heidenreich wollte es nicht lesen. Sie…

„Whistleblower Rebels“ – Menschen, die für die Wahrheit kämpfen
Posted in LiteraturNewzs

„Whistleblower Rebels“ – Menschen, die für die Wahrheit kämpfen

Die Frage, in welcher Welt wir leben wollen, zieht sich wie ein roter Faden durch das Buch „Whistleblower Rebels“, der Jugendbuchfortsetzung von „Rebel Girls“. Darin…

Tara Zahra: „Gegen die Welt“ – Die Unendlichkeit der Details
Posted in LiteraturNewzs

Tara Zahra: „Gegen die Welt“ – Die Unendlichkeit der Details

Bereits zwischen den Weltkriegen lösten Migration und Globalisierung Existenzängste aus. In „Gegen die Welt“ untersucht Tara Zahra die Epoche, in der die Abschottung populär wurde…

Fremd in der Welt – Natascha Wodin: Hüterin des weinenden Feuers
Posted in LiteraturNewzs

Fremd in der Welt – Natascha Wodin: Hüterin des weinenden Feuers

Natascha Wodin ist die Schmerzensfrau der Literatur. Als Kind russisch-ukrainischer Zwangsarbeiter im Nachkriegsdeutschland fühlte sie sich wurzel- und schicksallos, lebte voll Angst. Sie erzählt vom…

Roman „Der tiefblaue Traum“ – Kunst als Rettung gegen Technologisierung
Posted in LiteraturNewzs

Roman „Der tiefblaue Traum“ – Kunst als Rettung gegen Technologisierung

Haptik und Stofflichkeit schwinden in unserer virtuellen Welt, meint Autor Perikles Monioudis. Sein neuer Roman spielt in frühester Computerzeit: Der Held handelt mit PCs, bis…

Briefe zwischen Israel und Europa – „Wenn wir nicht wieder aufstehen, wird der Krieg uns verschlingen“
Posted in LiteraturNewzs

Briefe zwischen Israel und Europa – „Wenn wir nicht wieder aufstehen, wird der Krieg uns verschlingen“

Seit dem Terroranschlag auf Israel ist auch die Welt für Sasha Marianna Salzmann und Ofer Waldman zerbrochen. Ein Gespräch über ihr neues Buch „Gleichzeit“ und…

Roman „Weißes Harz“ – Der Kampf für ein selbstbestimmtes Leben
Posted in LiteraturNewzs

Roman „Weißes Harz“ – Der Kampf für ein selbstbestimmtes Leben

Audrée Wilhelmy erzählt in ihrem Roman „Weißes Harz“ von der jungen Frau Daã, die mitten in der kanadischen Taiga von Nonnen aufgezogen wird. In einer…

Übersetzerin Sandra Hetzl – Die arabische Welt nach Deutschland holen
Posted in LiteraturNewzs

Übersetzerin Sandra Hetzl – Die arabische Welt nach Deutschland holen

Sandra Hetzl ist übersetzt arabische Texte ins Deutsche. Aufgewachsen ist die Tochter eines Marokkaners als Adoptivkind in Bayern, Arabisch hat sie erst als junge Erwachsene…

Diese 9 tiefgreifenden Umwälzungen könnten den Buchmarkt erwarten
Posted in LiteraturNewzs

Diese 9 tiefgreifenden Umwälzungen könnten den Buchmarkt erwarten

Vertriebs- und Vermarktungsplattformen könnten zum Beispiel von KI generiertem Content verstopft werden. Auch die traditionelle Vermittlungsrolle von Verlagen und Buchhandlungen muss radikal neu gedacht werden….

Die Welt als Wille und Wurmloch
Posted in LiteraturNewzs

Die Welt als Wille und Wurmloch

Emma Braslavskys Roman „Erdling“ ist weit mehr als ein fantastischer Roman über deutsche Science FictionRezension von Rolf Löchel zuEmma Braslavsky: ErdlingSuhrkamp Verlag, Berlin 2023 Zur…

Benjamin Koppel – „Annas Lied“
Posted in LiteraturNewzs

Benjamin Koppel – „Annas Lied“

„Wer doch nur sein Schicksal ändern könnte?“ Der Lauf der Welt und an sich jedes Leben birgt die Frage in sich: Was wäre wenn? Wenn…

75 Jahre Dagobert Duck – Vom schlimmen Geizhals zum dynamischen Abenteurer
Posted in LiteraturNewzs

75 Jahre Dagobert Duck – Vom schlimmen Geizhals zum dynamischen Abenteurer

Die reichste Ente der Welt hat Geburtstag: Dagobert Duck wird 75 Jahre alt. Scrooge McDuck, wie er im amerikanischen Original heißt, tauchte zum ersten Mal…

Buch „Jura not alone“ – Weltverbesserer ziehen vor Gericht
Posted in LiteraturNewzs

Buch „Jura not alone“ – Weltverbesserer ziehen vor Gericht

Klimaschutz, Gleichberechtigung, Sozialrecht: Nora Markard und Ronen Steinke erzählen in ihrem Buch von Menschen, die vor Gericht zogen, um die Welt zu verbessern. Manche erstritten…

Warum geht Friedenspreisträger Serhij Zhadan in die Armee?
Posted in LiteraturNewzs

Warum geht Friedenspreisträger Serhij Zhadan in die Armee?

Als kürzlich Friedenspreisträger Serhij Zhadan bekannt gab, dass er in die ukrainische Armee eintreten wird, hat das für reichlich Wirbel in den Medien gesorgt. Warum…