Schlagwort: stille

Das stille Sterben der Bibliotheken – Mehr Geld für Bücher!
Posted in LiteraturNewzs

Das stille Sterben der Bibliotheken – Mehr Geld für Bücher!

Bibliotheken seien mehr als nur Orte der Bücher, sondern wichtige Begegnungsorte, kommentiert Bibliothekar Marius Müller. Er fordert bessere Ausstattung und finanzielle Unterstützung – am besten…

Der Blutstropfen
Posted in Kurzgeschichten

Der Blutstropfen

   von Maurice Leblanc … Ich möchte mich aber nicht umbringen. Wie schrecklich ist es, dazu gezwungen zu werden! Und wodurch, leider? Weiß ich das?…

Leichtfüssige Zeitreise mit Caspar David Friedrich
Posted in LiteraturNewzs

Leichtfüssige Zeitreise mit Caspar David Friedrich

In «Zauber der Stille» hüpft Florian Illies mit dem romantischen Maler durch die Jahrhunderte. Zur Quelle wechseln

Das stille Glück der Ausgestoßenen Adelheid Duvanel
Posted in LiteraturNewzs

Das stille Glück der Ausgestoßenen Adelheid Duvanel

Funck, Gisa Zum: Deutschlandradio

Worüber man nicht sprechen kann
Posted in LiteraturNewzs

Worüber man nicht sprechen kann

In „Schweigen“ werden Aspekte und Facetten der Stille vorgestellt Rezension von Thorsten Paprotny zuDaniela Dröscher (Hg.): Akzente 2/23. SchweigenCarl Hanser Verlag, München 2023 Zur Quelle…

Jon Fosse – Begegnung mit dem norwegischen Literaturnobelpreisträger
Posted in LiteraturNewzs

Jon Fosse – Begegnung mit dem norwegischen Literaturnobelpreisträger

Jon Fosse erhält den Literaturnobelpreis 2023. Der norwegische Dramatiker und Romancier ist einer der größten Mystiker der europäischen Gegenwartsliteratur. Ihn fasziniert die Stille, sagt er….

Das Schafott
Posted in Kurzgeschichten

Das Schafott

  Maurice Leblanc Das Schafott  Der Mann verließ die Couch, auf der er lag, nahm einen Kerzenhalter und stellte sich vor den Spiegel. Dort schob…

Adèle Rosenfelds Roman „Quallen haben keine Ohren“: In die Stille
Posted in LiteraturNewzs

Adèle Rosenfelds Roman „Quallen haben keine Ohren“: In die Stille

In Adèle Rosenfelds schönem Debütroman verliert eine Frau das Gehör. Aber was hat sich der Suhrkamp-Verlag bitte bei der Aufmachung gedacht? Zur Quelle wechseln

Auður Ava Ólafsdóttir – „Hotel Silence“
Posted in LiteraturNewzs

Auður Ava Ólafsdóttir – „Hotel Silence“

„Die Stille rettet die Welt.“ Seine Frau Gudrun hat ihn verlassen, die gemeinsame Tochter geht eigene Wege, seine Mutter leidet unter Demenz. Jonas Ebeneser hat…

Im Pfarrhaus
Posted in Kurzgeschichten

Im Pfarrhaus

  Im Pfarrhaus. Eine stille Geschichte.   von Georg Busse-Palma Ursprünglich 1902 in Leipzig veröffentlicht bei Hermann Seemann Nachfolger   »Auch dieses hat seine Geschichte….

Zum Tod von David Albahari – Die Wörter aus der Stille holen
Posted in LiteraturNewzs

Zum Tod von David Albahari – Die Wörter aus der Stille holen

Im Alter von 75 Jahren ist der Schriftsteller David Albahari gestorben. Er gehörte zu den wichtigsten Stimmen der serbischen Literatur, lebte aber in Kanada. Der…

Die Geburt des Textes aus dem Geiste der Schlaflosigkeit
Posted in LiteraturNewzs

Die Geburt des Textes aus dem Geiste der Schlaflosigkeit

Vorbei sind die Jahre der (nächtlichen) Stille. Das Nachtleben ist wieder laut, die Krisen unüberhörbar, die Meinungsäußerungen und Proteste schrill. Die zunehmenden Klagen über Schlaflosigkeit…

Amtsrichter Johnsons Höhepunkte
Posted in Kurzgeschichten

Amtsrichter Johnsons Höhepunkte

  Amtsrichter Johnsons Höhepunkte.  von Georg Busse-Palma Ursprünglich 1902 in Leipzig veröffentlicht bei Hermann Seemann Nachfolger Jeder Mensch hat in seinem Leben einige Höhepunkte, die…

Der Mann ohne Haut
Posted in LiteraturNewzs

Der Mann ohne Haut

Empathischer Plünderer: Carole Angiers große W. G. Sebald-Biografie „Nach der Stille“Rezension von Oliver Pfohlmann zuCarole Angier: W…. Zur Quelle wechseln

DIE QUADRILLE DES LANZENTRÄGERS
Posted in Kurzgeschichten

DIE QUADRILLE DES LANZENTRÄGERS

  Georges Eekhoud DIE QUADRILLE DES LANZENTRÄGERS …an welchen Orten ich sah undpraktiziert such villainy as is abominablezu erklären. Robert Greene (Reue). Durch durch die…

Börsenverein des Deutschen Buchhandels: Historiker Ewald Frie erhält Deutschen Sachbuchpreis
Posted in LiteraturNewzs

Börsenverein des Deutschen Buchhandels: Historiker Ewald Frie erhält Deutschen Sachbuchpreis

In „Ein Hof und elf Geschwister. Der stille Abschied vom bäuerlichen Leben in Deutschland“ erzählt Ewald Frie von seiner Familie. Dafür bekommt er den Sachbuchpreis…….

Deutscher Sachbuchpreis 2023 für Ewald Frie
Posted in LiteraturNewzs

Deutscher Sachbuchpreis 2023 für Ewald Frie

Der Historiker Ewald Frie gewinnt den Deutschen Sachbuchpreis 2023. Er erhält die Auszeichnung für sein Werk „Ein Hof und elf Geschwister. Der stille Abschied vom…

Die mysteriöse Ermordung der Witwe Lerouge
Posted in Kurzgeschichten

Die mysteriöse Ermordung der Witwe Lerouge

  Émile Gaboriau DIE AFFÄRE LEROUGE Das Meisterwerk vom Vater des Kriminalromans. Neuübersetzung 2022   Étienne Émile Gaboriau war ein französischer Schriftsteller, der als Vater…

Die Tauben von San Marco
Posted in Kurzgeschichten

Die Tauben von San Marco

 Elisabeth Dauthendey Die Tauben von San Marco Venedig. Wer vergisst sie je, der sie einmal schaute. Diese einzig Geartete unter allen Städten der Erde. Der…