Schlagwort: Sagen

Rost und Marmor – Die griechische Kulturhauptstadt Elefsina
Posted in LiteraturNewzs

Rost und Marmor – Die griechische Kulturhauptstadt Elefsina

Obwohl in der Antike die Mysterien von Eleusis jährlich Tausende Menschen nach Elefsina zogen, ist die griechische Stadt vielen Reisenden heute unbekannt. Haben uns die…

Über die Halbwertszeit der neueren Literatur
Posted in LiteraturNewzs

Über die Halbwertszeit der neueren Literatur

Wenn dieses Buch ein Maschinengewehr wäre, würde ich Sie damit niederschießen. Rolf Dieter Brinkmann in einer Replik auf Marcel Reich-Ranicki „RDB“, wie er von seinen Fanboys genannt wird,…

Sachbuch „Der Tod ist mir nicht unvertraut“ – Gespräche über das Sterben
Posted in LiteraturNewzs

Sachbuch „Der Tod ist mir nicht unvertraut“ – Gespräche über das Sterben

In ihrem Buch „Der Tod ist mir nicht unvertraut“ beschäftigen sich die Juristin Elke Büdenbender und der Mediziner Eckard Nagel mit dem Sterben und unserem…

Gregor Gysi: „Was Politiker nicht sagen“ – „Wie verkaufen wir es an die Bevölkerung?“
Posted in LiteraturNewzs

Gregor Gysi: „Was Politiker nicht sagen“ – „Wie verkaufen wir es an die Bevölkerung?“

Politiker verschleiern oft die Wahrheit, um Mehrheiten nicht zu verlieren: Über diese Diagnose hat der Linken-Politiker Gregor Gysi ein Buch geschrieben. Sich selbst nimmt er…

100. Todestag – Neue Bücher zum Franz-Kafka-Jubiläum
Posted in LiteraturNewzs

100. Todestag – Neue Bücher zum Franz-Kafka-Jubiläum

Am 3. Juni 2024 jährt sich zum 100. Mal der Todestag von Franz Kafka. Aus diesem Anlass erscheinen diverse neue Kafka-Studien und -Ausgaben. Doch gibt…

Gratis reinblättern ins neue Börsenblatt!
Posted in LiteraturNewzs

Gratis reinblättern ins neue Börsenblatt!

Mit moderner Optik, einem klaren Farbsystem und vielen spannenden Themen ist das Börsenblatt ins neue Jahr gestartet – und damit auch in den neuen, ­14-täglichen…

Comics gegen Krieg – Barbara Yelin: „Zeichnen ist für mich zuhören und entdecken“
Posted in LiteraturNewzs

Comics gegen Krieg – Barbara Yelin: „Zeichnen ist für mich zuhören und entdecken“

Mit Comics wollen Zeichnende Antisemitismus, Hass und Rassismus etwas entgegensetzen. Initiatorin Barbara Yelin sieht darin die Möglichkeit, Unaussprechliches zu sagen, Geschehenes zu verarbeiten und für…

Der Offizier der Zukunft
Posted in LiteraturNewzs

Der Offizier der Zukunft

  Arno Voigt, als Miles einer der wenigen deutschen Offiziere, die im Kriege die Wahrheit zu sagen sich nicht gescheut haben, gibt (bei Engelhorn in…

„Alles und nichts sagen“ von Eva Menasse: Ein bisschen zu dicht an der Sonne
Posted in LiteraturNewzs

„Alles und nichts sagen“ von Eva Menasse: Ein bisschen zu dicht an der Sonne

Die Schriftstellerin Eva Menasse hat mit ihrem Sachbuch „Alles und nichts sagen“ eine beherzte Abrechnung mit dem Internet verfasst. Eine Antwort eines Digital Natives Zur…

Zum Glück vorbei. „A Dance with Dragons“ macht wenig Hoffnung für einen etwaigen 6. ASOIAF-Band.
Posted in LiteraturNewzs

Zum Glück vorbei. „A Dance with Dragons“ macht wenig Hoffnung für einen etwaigen 6. ASOIAF-Band.

Beginnen wir für „A Dance with Dragons“, dem fünften und bisher letzten Teil der „A Song of Ice and Fire“-Reihe, noch einmal mit dem Positiven….

Leuchttürme und Abenteuer
Posted in LiteraturNewzs

Leuchttürme und Abenteuer

Der Autor und Zeichner Walter Moers hat mit »Die Insel der Tausend Leuchttürme« einen weiteren Roman aus seinem fiktiven Kosmos Zamonien veröffentlich. Das Buch war…

Frauenhass – Die emotionale Gewohnheit der Verachtung
Posted in LiteraturNewzs

Frauenhass – Die emotionale Gewohnheit der Verachtung

Alle 14 Minuten wird in Deutschland eine Frau Opfer männlicher Gewalt. Dahinter stehen „nicht einzelne wild gewordene Täter“, sagen die Opfer-Anwältinnen Christina Clemm und Asha…

KURZE HAARE
Posted in LiteraturNewzs

KURZE HAARE

Beantwortung einer rundfrage Drehen wir die frage um. Fragen wir die frauen, was sie zu den kurzen haaren der männer sagen. Sie werden wahrscheinlich antworten,…

Diese Bilder müssen wir bringen, damit wir sehen, mit wem wir es in Gaza zu tun haben
Posted in LiteraturNewzs

Diese Bilder müssen wir bringen, damit wir sehen, mit wem wir es in Gaza zu tun haben

Zu „Allahu akbar“-Rufen wird eine halb entkleidete, tote israelische Frau von Arabern und vor Arabern auf einem Pickup-Car ausgestellt. Ich kann inzwischen Leute gut verstehen,…

Ein schreckliches Geheimnis
Posted in Kurzgeschichten

Ein schreckliches Geheimnis

  Maurice Leblanc Ein schreckliches Geheimnis  Das war der beliebteste Zeitvertreib an hässlichen Oktobertagen, wenn sich die jungen Männer und Frauen bei strömendem Regen und…

Gebrauchte Bücher gekauft? 59 Prozent sagen ja
Posted in LiteraturNewzs

Gebrauchte Bücher gekauft? 59 Prozent sagen ja

Mehr als die Hälfte der Deutschen hat schon einmal gebrauchte Bücher oder Medienartikel gekauft. Das hat der aktuelle „Second Hand Report Bücher & Medien“ des Re-Commerce-Händlers Momox…

Warum benennen Sie die Buchhandlung Kortes nach 102 Jahren um?
Posted in LiteraturNewzs

Warum benennen Sie die Buchhandlung Kortes nach 102 Jahren um?

Im Oktober 2022 haben Pascal Mathéus und Florian Wernicke die Buchhandlung Kortes in Hamburg übernommen – zwei Jahre später soll sie nun Wassermann heißen, nach…

Abendfalter
Posted in Kurzgeschichten

Abendfalter

  Abendfalter. von  Georg Busse-Palma Ursprünglich 1902 in Leipzig veröffentlicht bei Hermann Seemann Nachfolger  An jedem Samstag Nachmittag hatte Brigitte Winterfeld nichts Besseres zu thun,…

FLORENCE FLANNERY
Posted in Kurzgeschichten

FLORENCE FLANNERY

  FLORENCE FLANNERY von Marjorie Bowen Erstmals veröffentlicht als „Florence Flannery-An Ornament in Regency Paste“, 1924 SIE, die Florence Flannery gewesen war, bemerkte mit unachtsamem…