Schlagwort: Menschen

Jurist Jens Kersten – „Wir brauchen ein ökologisches Grundgesetz“
Posted in LiteraturNewzs

Jurist Jens Kersten – „Wir brauchen ein ökologisches Grundgesetz“

Reicht das Grundgesetz aus, um der Klimakrise zu begegnen? Nein, sagt der Jurist Jens Kersten: Er fordert Grundrechte für Landschaften, Wälder und Natur, um juristische…

Jesus unter den Menschen
Posted in LiteraturNewzs

Jesus unter den Menschen

»Von allen Begegnungen im Leben, ist eine die wichtigste: die mit Jesus.« Bunt und tiefegründig beschreibt Roberto Badenas, wie die Begegnung mit Jesus für viele…

Rost und Marmor – Die griechische Kulturhauptstadt Elefsina
Posted in LiteraturNewzs

Rost und Marmor – Die griechische Kulturhauptstadt Elefsina

Obwohl in der Antike die Mysterien von Eleusis jährlich Tausende Menschen nach Elefsina zogen, ist die griechische Stadt vielen Reisenden heute unbekannt. Haben uns die…

Zwei Veranstaltungen zur Barrierefreiheit im Juni
Posted in LiteraturNewzs

Zwei Veranstaltungen zur Barrierefreiheit im Juni

Noch etwas über ein Jahr haben Verlage Zeit, bis E-Books und E-Reader barrierefrei gestaltet sein müssen. Zwei Online-Veranstaltungen des Börsenvereins im Juni helfen bei der…

Erfolgreiche Leserunden: Tipps zur Organisation
Posted in LiteraturNewzs

Erfolgreiche Leserunden: Tipps zur Organisation

Bücher haben die wundervolle Eigenschaft, Menschen zusammenzubringen. Wenn du schon immer davon geträumt hast, eine Leserunde zu organisieren, um über deine Lieblingsbücher zu diskutieren, bist…

„Den Wandel in den Menschen kann ich nicht aufhalten“
Posted in LiteraturNewzs

„Den Wandel in den Menschen kann ich nicht aufhalten“

Zum 1. März 2020 hatte Sonja Pütz die Buchhandlung im Aachener Pontviertel übernommen – und war dann gleich mit der Pandemie konfrontiert. Davon erholt hat…

Kleist-Preis geht an Sasha Marianna Salzmann
Posted in LiteraturNewzs

Kleist-Preis geht an Sasha Marianna Salzmann

Der mit 20.000 Euro dotierte Kleist-Preis wird in diesem Jahr an Sasha Marianna Salzmann („Außer sich“, „Im Menschen muss alles herrlich sein“) vergeben. Salzmann wurde…

„Whistleblower Rebels“ – Menschen, die für die Wahrheit kämpfen
Posted in LiteraturNewzs

„Whistleblower Rebels“ – Menschen, die für die Wahrheit kämpfen

Die Frage, in welcher Welt wir leben wollen, zieht sich wie ein roter Faden durch das Buch „Whistleblower Rebels“, der Jugendbuchfortsetzung von „Rebel Girls“. Darin…

Sprache, das Epizentrum der Lyrik
Posted in LiteraturNewzs

Sprache, das Epizentrum der Lyrik

Poetische Zündungen bringen nicht nur Gedichte hervor, sondern auch anders denkende, anders atmende Menschen. Marica Bodrožić KUNO lädt die Leser seit 1989 zu narratologischen Spaziergängen…

HUNGERSNOT
Posted in LiteraturNewzs

HUNGERSNOT

    aßen menschen im kalten winter krähen die in der luft erfroren  und tot im flug herunterfielen  brote knochenförmig gebacken  und eine suppe salzig…

Daniel Dennett: Die Evolution als Taschenspieler
Posted in LiteraturNewzs

Daniel Dennett: Die Evolution als Taschenspieler

Das Bewusstsein des Menschen faszinierte Daniel Dennett sein Leben lang. Zuletzt mahnte der US-amerikanische Philosoph vor den Gefahren der KI-Entwicklung. Ein Nachruf Zur Quelle wechseln

Distanzerfahrung
Posted in LiteraturNewzs

Distanzerfahrung

Iris Wolff erzählt in „Lichtungen“ von „Zugehörigkeit und Fremdsein“ „Schon während der Gespräche im Zug war ihm der Gedanke gekommen, dass alle Reisenden auf gewisse…

Rechtsstreit um Da-Vinci-Puzzle
Posted in LiteraturNewzs

Rechtsstreit um Da-Vinci-Puzzle

Italienisches Recht gilt nur auf italienischem Boden. Das entschied das Stuttgarter Landgericht nun zugunsten von Ravensburger. Der Verlag wurde von italienischen Organisationen aufgefordert, für den…

Lennart Herberhold über sein Buch „Zusammen“ – Neue Wohnformen im Praxistest
Posted in LiteraturNewzs

Lennart Herberhold über sein Buch „Zusammen“ – Neue Wohnformen im Praxistest

Bezahlbar wohnen, Gemeinschaft stiften, im Alter nicht allein sein: Lennart Herberhold stellt in seinem Buch „Zusammen“ Menschen vor, die diese Herausforderungen unserer Zeit ganz praktisch…

Buch „Jura not alone“ – Weltverbesserer ziehen vor Gericht
Posted in LiteraturNewzs

Buch „Jura not alone“ – Weltverbesserer ziehen vor Gericht

Klimaschutz, Gleichberechtigung, Sozialrecht: Nora Markard und Ronen Steinke erzählen in ihrem Buch von Menschen, die vor Gericht zogen, um die Welt zu verbessern. Manche erstritten…

Im Reparatur-Café des Lebens
Posted in LiteraturNewzs

Im Reparatur-Café des Lebens

Toshikazu Kawaguchi verhilft mit „Bevor sich unsere Wege trennen“ Menschen zu einer magischen WiedergutmachungRezension von Lisette Gebhardt zuToshikazu Kawaguchi: Bevor sich unsere Wege trennenKnaur Taschenbuch…

Der Größte Roman unserer Zeit? „Die geheimste Erinnerung der Menschen“ von Mohamed Mbougar Sarr.
Posted in LiteraturNewzs

Der Größte Roman unserer Zeit? „Die geheimste Erinnerung der Menschen“ von Mohamed Mbougar Sarr.

Endlich mal wieder ein Roman, der aufs Ganze geht, einer, der sich einer atemlosen Erzählung hingibt und zugleich auch strukturell klug gebaut ist und aufgeht….

Sachbücher – Ost- und Westdeutschland sind sich oft näher als man denkt
Posted in LiteraturNewzs

Sachbücher – Ost- und Westdeutschland sind sich oft näher als man denkt

Zwei neue Sachbücher erzählen vom Leben und den Menschen in Ost- und Westdeutschland: „Zu Gast im Westen“ von Ingo Schulze sowie „Provinzlust“ von Ute Bretschneider…

Leo Vardiashvili in Tiflis, Georgien: Im Schatten von Lenins Fingerspitze
Posted in LiteraturNewzs

Leo Vardiashvili in Tiflis, Georgien: Im Schatten von Lenins Fingerspitze

Der Autor Leo Vardiashvili erzählt am Beispiel Georgiens vom schwierigen Weg der früheren Sowjetrepubliken nach Europa – und von den Menschen, die darunter leiden. Ein…