Schlagwort: Köln

Diese Maßnahmen können Händler gegen den Fachkräftemangel ergreifen
Posted in LiteraturNewzs

Diese Maßnahmen können Händler gegen den Fachkräftemangel ergreifen

Der Handel sucht Personal. Insbesondere im digitalen Bereich ist der Fachkräftemangel spürbar. Wie eine neue Studie des IFH Köln zeigt, ziehen bis zu 60 Prozent…

Lit.Cologne: Das Leben in Sünde
Posted in LiteraturNewzs

Lit.Cologne: Das Leben in Sünde

Heilige Messe mit Weltautor Bret Easton Ellis: Er erscheint seinen Fans in Köln und spricht über sein neues Meisterwerk „The Shards“. Quelle: SZ.de

Esther Schüttpelz siegt in Köln
Posted in LiteraturNewzs

Esther Schüttpelz siegt in Köln

Am Donnerstagabend wurde in Köln der 13. lit.Cologne-Debütpreis verliehen. Esther Schüttpelz überzeugte das Publikum und wurde vor Ort als Gewinnerin gekürt. Mehr im Börsenblatt

Rudolf Müller bündelt Fachverlage unter neuem Dach
Posted in LiteraturNewzs

Rudolf Müller bündelt Fachverlage unter neuem Dach

Die Rudolf Müller Mediengruppe, Köln, führt ab dem 1. April ihre sechs bislang rechtlich eigenständigen Fachverlage zu einem Unternehmen zusammen: Der RM Rudolf Müller Medien…

Berührt und betroffen lachen und genießen
Posted in LiteraturNewzs

Berührt und betroffen lachen und genießen

Verena Rossbachers tragikomischer Roman „Mon Chéri und unsere demolierten Seelen“ ist ein EreignisRezension von Günter Helmes zuVerena Rossbacher: Mon Chéri und unsere demolierten Seelen. RomanVerlag…

Liesa Rebbig kümmert sich um Online-PR
Posted in LiteraturNewzs

Liesa Rebbig kümmert sich um Online-PR

Liesa Rebbig ist seit dem 1. Februar beim DuMont Buchverlag in Köln tätig. Sie ist dort zuständig für den Bereich Social Media und Online-PR. Mehr…

Passanten würden Innenstädte selten weiterempfehlen
Posted in LiteraturNewzs

Passanten würden Innenstädte selten weiterempfehlen

Für Innenstädte vergeben die Besucher:innen durchschnittlich die Schulnote 2 minus, eine leichte Verbesserung der Note gegenüber früheren Bewertungen. Weiterempfehlen für einen Besuch wollen sie aber…

Biologin Caroline Ring – Warum so viele Vögel in die Städte ziehen
Posted in LiteraturNewzs

Biologin Caroline Ring – Warum so viele Vögel in die Städte ziehen

In Köln scharen sich die Sittiche. Berlin ist die Hauptstadt der Nachtigallen. Und im Dom von Hildesheim leben Uhus. Warum fühlen sich Vögel ausgerechnet in…

Vom Groschenroman zur Literaturkarriere
Posted in LiteraturNewzs

Vom Groschenroman zur Literaturkarriere

Thomas Böhm ist Literaturvermittler auf vielen Kanälen. Für das Literaturhaus in Köln hat er Programm gemacht. Literaturfestivals hat er kuratiert. Für Gastlandauftritte zu den Buchmessen…

Pressebörse in Köln
Posted in LiteraturNewzs

Pressebörse in Köln

Am 2. Dezember traf sich die Kinder- und Jugendbuch-Pressebörse PREMIERE mit Medienschaffenden und Veranstaltungsmultiplikatoren der Kinder- und Jugendbuchszene aus Köln und Umgebung. Mehr im Börsenblatt

Elke Heidenreich präsentiert die Gala
Posted in LiteraturNewzs

Elke Heidenreich präsentiert die Gala

Der beliebte Galaabend der Lit.Cologne wird am Freitag, 3. März 2023, in der Philharmonie Köln gefeiertt. Gestaltet und moderiert wird der Abend von Elke Heidenreich….

Buch-Concept Store „manulit“ öffnet mit Vogel
Posted in LiteraturNewzs

Buch-Concept Store „manulit“ öffnet mit Vogel

Gegenüber vom Friesenplatz in Köln gibt es bald einen neuen Buchladen. Das Konzept ist ungewöhnlich und baut auf gemütliche Sessel, Kaffee, Kunst, viel Holz und…

Bildbände-Verlag in Köln – Ein Verlag verramscht seine Bücher – und setzt aufs Digitale
Posted in LiteraturNewzs

Bildbände-Verlag in Köln – Ein Verlag verramscht seine Bücher – und setzt aufs Digitale

Stornieren aller Druckaufträge, Verschleudern hochwertiger Bildbände: Der Könemann Verlag wendet sich wegen der Folgen der Coronakrise mit diesen radikalen Schritten dem Digitalen zu . Der…

Der Popstar als Sisyphus
Posted in LiteraturNewzs

Der Popstar als Sisyphus

Die Musikerin Judith Holofernes hat mit „Die Träume anderer Leute“ ein faszinierendes Buch über das Leben nach dem Popstarruhm geschriebenRezension von Sascha Seiler zuJudith Holofernes:…

Unangenehm
Posted in LiteraturNewzs

Unangenehm

Roland Krauses Kriminalroman „Garmischer Mordstage“ verspricht einen spannungsgeladenen Mordfall im ländlichen Garmisch-Partenkirchen, liefert aber eine unrealistische Handlung mit unerträglichen Charakteren Rezension von Agnieszka Wiktoria Switala…

Trotz Gegenwinds für Gleichberechtigung
Posted in LiteraturNewzs

Trotz Gegenwinds für Gleichberechtigung

Christine Drews’ Roman „Freiflug“ berichtet vom unermüdlichen Einsatz zweier Frauen für gesellschaftliche Veränderung im Deutschland der SiebzigerjahreRezension von Alessia Rößle zuChristine Drews: FreiflugDuMont Buchverlag, Köln…

„Netzwerk für Bestseller“
Posted in LiteraturNewzs

„Netzwerk für Bestseller“

Mediale Buchkonzepte und Prominente als Schwerpunkt: Zur Frankfurter Buchmesse starten Sabine Pauli (Berlin), Michael Schweins (Köln) und Jens Puppe (München) ihre gemeinsame Agentur BookBuster Agency….

Jesus besucht Berlin
Posted in LiteraturNewzs

Jesus besucht Berlin

Michael Kumpfmüllers verspielter Roman „Mischa und der Meister“ über ein Duell zwischen Jesus und TeufelRezension von Peter Mohr zuMichael Kumpfmüller: Mischa und der Meister. RomanVerlag…