Schlagwort: Klimawandel

Das Lodern der Welt
Posted in LiteraturNewzs

Das Lodern der Welt

Der Klimawandel spielte bislang auf der Berlinale noch keine Rolle. In Christian Petzolds »Roter Hinmel« bildet er den Hintergrund eines Dramas, in dem er sich…

Schriftsteller T.C Boyle – Die Erde bewahren oder untergehen
Posted in LiteraturNewzs

Schriftsteller T.C Boyle – Die Erde bewahren oder untergehen

T.C Boyle hat schon über den Klimawandel geschrieben, als das Thema noch nicht groß beachtet wurde. So auch in seinem neuen Buch. Die Entscheidung sei…

Über den Emissionswolken
Posted in LiteraturNewzs

Über den Emissionswolken

Wo man auch hinschaut – wir sind mit vielen unserer Handlungen am Klimawandel beteiligt, wie das Sachbuch „Hey! Was ist nur mit dem Wetter los?“…

Thor Hanson: „Von schrumpfenden Tintenfischen und windfesten Eidechsen“ – Wer sich anpasst, überlebt
Posted in LiteraturNewzs

Thor Hanson: „Von schrumpfenden Tintenfischen und windfesten Eidechsen“ – Wer sich anpasst, überlebt

Der Klimawandel stellt die Natur vor gewaltige Herausforderungen. Für viele Pflanzen und Tiere bedeutet das: Sich anpassen oder aussterben. Der US-Biologe Thor Hanson beschreibt eine…

»Climate Fiction wird sicher noch ganz hot«
Posted in LiteraturNewzs

»Climate Fiction wird sicher noch ganz hot«

Ein Hintergrundgespräch mit Martin Zähringer, dem Initiator vom Climate Cultures Festival Berlin, zu Nature Writing und dem Potential der Klimawandel-Literatur. Herr Zähringer, wie kam es…

SPIEGEL-Buchmessenbühne: Krieg, NS-Zeit, Klimawandel – wie Jüngere mit dem Erbe der Großeltern umgehen
Posted in LiteraturNewzs

SPIEGEL-Buchmessenbühne: Krieg, NS-Zeit, Klimawandel – wie Jüngere mit dem Erbe der Großeltern umgehen

Wie sehr beeinflusst die Familiengeschichte unser Leben? Darüber spricht SPIEGEL-Autorin Susanne Beyer mit den Autorinnen Luisa Neubauer, Alexa Hennig von Lange und Shelly Kupferberg. Mehr…

Klimaschutz – Die ökologische Transformation mitgestalten
Posted in LiteraturNewzs

Klimaschutz – Die ökologische Transformation mitgestalten

Die Menschheit steht vor großen Herausforderungen. Eine Transformation der wirtschaftlichen Grundlagen und Lebensgewohnheiten ist offenbar nötig, um den Klimawandel zu stoppen. Was jeder dafür tun…

Schweizer Buchbranche auf Nachhaltigkeitskurs
Posted in LiteraturNewzs

Schweizer Buchbranche auf Nachhaltigkeitskurs

Am 19. September trifft sich die Deutschschweizer Buchbranche online zur Fachveranstaltung „Digitale Buchtage 2022: Ökologische Nachhaltigkeit in der Buchbranche“. Dabei wird sich alles um die…

„Climate Cultures“-Festival in Berlin – Wenn die Politik versagt, muss die Kunst ran
Posted in LiteraturNewzs

„Climate Cultures“-Festival in Berlin – Wenn die Politik versagt, muss die Kunst ran

Das „Climate Cultures“-Festival in Berlin beschäftigt sich mit künstlerischen Reaktionen auf den menschengemachten Klimawandel – in diesem Jahr mit einem Schwerpunkt auf den Globalen Süden….

Auswirkungen der Klimakrise im Globalen Süden
Posted in LiteraturNewzs

Auswirkungen der Klimakrise im Globalen Süden

Vom 26. bis zum 28. August findet in Berlin das internationale Climate Cultures Festival „gegen!blicke/ counter!views“ statt. An drei Tagen werfen über 30 Teilnehmer:innen u.a….

Götze und Joeres: „Klima außer Kontrolle“ – Klimakatastrophen von heute
Posted in LiteraturNewzs

Götze und Joeres: „Klima außer Kontrolle“ – Klimakatastrophen von heute

Die Flutwelle im Ahrtal, das Baumsterben im Harz und die Hitzewelle zeigen: Der Klimawandel kommt nicht, er ist schon da. Und Deutschland ist nicht vorbereitet….

Pati Valpati räumt mit schlechten Ratschlägen auf
Posted in LiteraturNewzs

Pati Valpati räumt mit schlechten Ratschlägen auf

Pati Valpati führt in dieser Woche mit ihrem Ratgeber gegen schlechte Ratschläge „Schlechtes Vorbild, gute Vibes“ die Sachbuch-Charts an. Im Paperback steigt Jan Hegenberg, bekannt…

Jens Liljestrand: „Der Anfang von morgen“ – Depressiver Klima-Nihilismus
Posted in LiteraturNewzs

Jens Liljestrand: „Der Anfang von morgen“ – Depressiver Klima-Nihilismus

Jen Liljestrand erzählt in „Der Anfang von morgen“ von einem Waldbrandsommer in Schweden. Der Klimawandel bringt den Menschen Ohnmacht, Leid und Tod: bleischwere Feel-bad-Prosa, von…

Klimawandel in Graphic Novels – Von düsteren Aussichten und der Hoffnung im Protest
Posted in LiteraturNewzs

Klimawandel in Graphic Novels – Von düsteren Aussichten und der Hoffnung im Protest

Die Literatur hat längst den Klimawandel als drängendes Thema entdeckt. Auch Graphic Novels greifen die Bedrohung durch die Erderwärmung auf und eignen sich besonders gut,…

Nachhaltiger Buchdruck – Wie die Verlage mehr fürs Klima tun können
Posted in LiteraturNewzs

Nachhaltiger Buchdruck – Wie die Verlage mehr fürs Klima tun können

Auch wenn sich viele Bücher mit dem Klimawandel auseinandersetzen, ist deren Herstellung meist nicht klimaneutral. Die Verlage können drauf achten, nachhaltiger zu produzieren, sagt Anke…

Franz Alt, Ernst Ulrich von Weizsäcker: „Der Planet ist geplündert“ – Ewiges Wachstum führt in die Krise
Posted in LiteraturNewzs

Franz Alt, Ernst Ulrich von Weizsäcker: „Der Planet ist geplündert“ – Ewiges Wachstum führt in die Krise

Der Klimawandel hat dramatische Folgen: brennende Wälder in Kalifornien und Australien, 18 Grad plus in der Antarktis, Hitzesommer in Europa. „Der Planet ist geplündert“ ist…

Dirk Rossmann veröffentlicht erstes Kinderbuch
Posted in LiteraturNewzs

Dirk Rossmann veröffentlicht erstes Kinderbuch

Mit „Tintoretto und seine Freunde“ erscheint Dirk Rossmanns erstes Kinderbuch bei Carlsen. Wie in seinen Thrillern ist das Kernthema der Klimawandel. Für die Hörbuchproduktion konnte…

Naturwissenschaft und Technik : „Dann zeige ich es Euch (jetzt) mal!“
Posted in Kultur

Naturwissenschaft und Technik : „Dann zeige ich es Euch (jetzt) mal!“

Klimawandel, Pandemie, Digitalisierung: Naturwissenschaft und Technik sind für die Probleme der Zeit wichtig wie nie – Köpfe aus dem Ausland werden gesucht. Quelle: Goethe-Institut

Ein Boden für Versöhnung
Posted in Kultur

Ein Boden für Versöhnung

Wie können Bibliotheken und Bibliothekare einem Gefühl der sozialen Unzufriedenheit entgegenwirken, das zu menschlichen Konflikten führt? Alejandra Quiroz Hernández betrachtet eine Reihe von Themen wie…