Schlagwort: Spiegelonline

Cartoons der Woche: Cartoons der Woche KW 25/22
Posted in LiteraturNewzs

Cartoons der Woche: Cartoons der Woche KW 25/22

Corona kommt mit gefühlter Wucht zurück, die Linken manövrieren am Abgrund – und die Deutschen sollen bei der Hitze jetzt ganz viel Energie sparen. So…

Mehr Lesen mit Elke Heidenreich: Adeline Dieudonné »23Uhr12«
Posted in LiteraturNewzs

Mehr Lesen mit Elke Heidenreich: Adeline Dieudonné »23Uhr12«

Elke Heidenreich hat vor den Ferien aufgeräumt und gibt uns gleich vier Bücherempfehlungen mit in die Sommerpause. Darunter: ein hart gesottener Knochen, ein Schmöker und…

Ingeborg-Bachmann-Preis 2022 geht an Ana Marwan
Posted in LiteraturNewzs

Ingeborg-Bachmann-Preis 2022 geht an Ana Marwan

Ana Marwan hat mit dem Text »Die Wechselkröte« den Ingeborg-Bachmann-Preis 2022 gewonnen. Die aus Slowenien stammende Autorin setzte sich bei dem deutschsprachigen Literatur-Wettbewerb gegen 13…

Internationaler Literaturpreis geht an Cristina Morales und Friederike von Criegern
Posted in LiteraturNewzs

Internationaler Literaturpreis geht an Cristina Morales und Friederike von Criegern

Der Internationale Literaturpreis zeichnet ein Werk und seine deutsche Erstübersetzung aus. 2022 überzeugte die Jury der Roman »Leichte Sprache« über vier Spanierinnen, die mit der…

Albrecht Dürer: Bibliothek in Oldenburg – Buchillustration entdeckt
Posted in LiteraturNewzs

Albrecht Dürer: Bibliothek in Oldenburg – Buchillustration entdeckt

Gut 230 Jahre lang steht das Buch bereits in der Landesbibliothek Oldenburg. Doch erst jetzt wurde entdeckt, dass ein kleines Bild darin möglicherweise ein großer…

Cartoons der Woche: Null Bock mehr auf Finsternis
Posted in LiteraturNewzs

Cartoons der Woche: Null Bock mehr auf Finsternis

Das Wort »Zukunft« gerät zum Reizwort – zumindest für eine bestimmte Altersgruppe. Der Krieg verursacht Müdigkeit. Und am Sommerhimmel scheint Corona. So sehen unsere Cartoonisten…

Maxi Obexer tritt aus Vorstand von PEN-Zentrum Deutschland zurück
Posted in LiteraturNewzs

Maxi Obexer tritt aus Vorstand von PEN-Zentrum Deutschland zurück

Sie wollte nach dem Krach mit Deniz Yücel beim PEN Deutschland ausgleichen. Doch nun hat Maxi Obexer ihren Interimsvorsitz niedergelegt. Nach der Gründung des konkurrierenden…

Abraham B. Yehoshua: Israelischer Schriftsteller im Alter von 85 Jahren gestorben
Posted in LiteraturNewzs

Abraham B. Yehoshua: Israelischer Schriftsteller im Alter von 85 Jahren gestorben

Er war einer bekanntesten israelischen Schriftsteller der Gegenwart. Im Israel-Palästina-Konflikt forderte er eine Zweistaatenlösung. Nun ist Abraham B. Yehoshua im Alter von 85 Jahren gestorben….

Cartoons der Woche: Ferien 2.0 und ein unbelehrbares Virus
Posted in LiteraturNewzs

Cartoons der Woche: Ferien 2.0 und ein unbelehrbares Virus

Die neue Reiselust überfordert die Flughäfen. Ein Virus lässt sich nicht belehren. Und Boris Johnson redet sich die Welt weiter schön. So sehen unsere Cartoonisten…

Mehr Lesen mit Elke Heidenreich: Kleine Tat – große Wirkung!
Posted in LiteraturNewzs

Mehr Lesen mit Elke Heidenreich: Kleine Tat – große Wirkung!

Elke Heidenreich erinnert an Friedrich Christian Delius und sein Werk »Die Flatterzunge«: Basierend auf einer wahren Geschichte geht es darin um einen Posaunisten und eine…

Ostdeutschland: Warum jede Generation das Ostdeutschsein neu erfindet – Essay von Sabine Rennefanz
Posted in LiteraturNewzs

Ostdeutschland: Warum jede Generation das Ostdeutschsein neu erfindet – Essay von Sabine Rennefanz

Die Nachwendezeit steht im Zentrum mehrerer neuer Romane, aber die Autoren setzten sich nicht mit den Menschen auseinander, deren Leben der Mauerfall am stärksten erschüttert…

Popeye bekommt nach 93 Jahren Makeover – soll »gefühlvoll und nett« werden
Posted in LiteraturNewzs

Popeye bekommt nach 93 Jahren Makeover – soll »gefühlvoll und nett« werden

Mürrisch, aber gutherzig: Popeye bekommt einen neuen Autor und Zeichner. Der will den spinatliebenden Haudrauf gefühlvoller machen. Seine Schlagfertigkeit soll der Comic-Matrose aber auch behalten….

Popeye: Die Comicfigur bekommt nach 93 Jahren ein Makeover
Posted in LiteraturNewzs

Popeye: Die Comicfigur bekommt nach 93 Jahren ein Makeover

Mürrisch, aber gutherzig: Popeye bekommt einen neuen Autor und Zeichner. Der will den spinatliebenden Haudrauf gefühlvoller machen. Seine Schlagfertigkeit soll der Comic-Matrose aber auch behalten….

Friedrich Christian Delius: Nachruf auf verstorbenen Schriftsteller
Posted in LiteraturNewzs

Friedrich Christian Delius: Nachruf auf verstorbenen Schriftsteller

Er war weder ein Gottsucher noch ein Revolutionär – Friedrich Christian Delius war ein Kleinmeister im psychologischen Detail. Hier blickt sein erster Lektor auf eine…

Schriftsteller und Büchner-Preisträger: Friedrich Christian Delius ist tot
Posted in LiteraturNewzs

Schriftsteller und Büchner-Preisträger: Friedrich Christian Delius ist tot

In seinen Romanen und Erzählungen verarbeitete Friedrich Christian Delius die Geschichte des 20. Jahrhunderts – von der NS-Zeit bis zur Gegenwart. Mit 79 Jahren ist…

Sachbuch: Auszeichnung für Historikerbuch zu Nazi-Verbindungen der Hohenzollern
Posted in LiteraturNewzs

Sachbuch: Auszeichnung für Historikerbuch zu Nazi-Verbindungen der Hohenzollern

Stephan Malinowski hat für sein Werk über die Verstrickungen der Hohenzollern im Nationalsozialismus den Preis für das Sachbuch des Jahres gewonnen. Der Historiker bedankte sich…

Mehr Lesen mit Elke Heidenreich: Dagmar Leupold – »Dagegen die Elefanten!«
Posted in LiteraturNewzs

Mehr Lesen mit Elke Heidenreich: Dagmar Leupold – »Dagegen die Elefanten!«

Was gute Literatur schafft: Die Einsamen, die Sonderbaren, liebevoll zu beschreiben. So wie den Herrn Harald, den Garderobier, der sein Leben von Ritual zu Ritual…

Cartoons der Woche KW 21/22
Posted in LiteraturNewzs

Cartoons der Woche KW 21/22

So sehen unsere Cartoonisten das aktuelle Geschehen. Mehr in Spiegelonline

Israel: Claudia Roth kündigt vertiefte kulturelle Zusammenarbeit an
Posted in LiteraturNewzs

Israel: Claudia Roth kündigt vertiefte kulturelle Zusammenarbeit an

Die israelische Nationalbibliothek und das Literaturarchiv Marbach wollen enger zusammenarbeiten, so wurde es beim Israel-Besuch der Kulturstaatsministerin Roth vereinbart. Zuvor herrschte jahrelang Streit. Mehr in…