Schlagwort: Parabel

BÜCHERBRIEF: Glitzen, Glimmern und Glitschen
Posted in LiteraturNewzs

BÜCHERBRIEF: Glitzen, Glimmern und Glitschen

Sasa Stanisic schenkt uns in einem virtuos komponierten Spiel zehn Minuten einer möglichen Zukunft, Yan Lianke erkundet in einer schonungslosen Parabel die chinesische Wirklichkeit, Alhierd…

Was ist der Mensch ohne Vergangenheit?
Posted in LiteraturNewzs

Was ist der Mensch ohne Vergangenheit?

In „Das Buch vom Verschwinden“ fasst die palästinensische Autorin Ibtisam Azem das Drama ihres Volkes in eine prägnante Parabel, ohne dabei das Drama des jüdischen…

George Orwell: Farm der Tiere – Neu übersetzt von Ulrich Blumenbach, mit einem Nachwort von Eva Menasse
Posted in Leseproben

George Orwell: Farm der Tiere – Neu übersetzt von Ulrich Blumenbach, mit einem Nachwort von Eva Menasse

Die Revolution frisst ihre Küken! «Kein Tier soll seinesgleichen je tyrannisieren. Schwach oder stark, schlau oder schlicht, wir sind alle Brüder. Kein Tier soll je…

Der Narr
Posted in Neuerscheinung Philosophie

Der Narr

Gibran, Khalil, Nonbooks, Erscheinungsdatum: 14.01.2014, Patmos Verlag, Der „Narr“ mit seinen Gleichnissen, Parabeln und Prosagedichten gehört zu den beliebtesten Werken Khalil Gibrans. Er er ……

Der Narr
Posted in Neuerscheinung Philosophie

Der Narr

Gibran, Khalil, Hardcover, Softcover, Erscheinungsdatum: 01.01.2014, Patmos Verlag, Der »Narr« mit seinen Gleichnissen, Parabeln und Prosagedichten gehört zu den beliebtesten Werken Khalil Gibrans. Er ……