Schlagwort: Diktatur

Maos Mangos – Chinesische Autorinnen und das Tabu der Politik
Posted in LiteraturNewzs

Maos Mangos – Chinesische Autorinnen und das Tabu der Politik

Das Trauma der Kulturrevolution ist bis heute ein Tabu in China. Doch im Exil lebende chinesische Autorinnen schreiben über ihre Erlebnisse unter Maos Diktatur. Wie…

Maos Mangos – Chinesische Autorinnen und das Tabu der Politik
Posted in LiteraturNewzs

Maos Mangos – Chinesische Autorinnen und das Tabu der Politik

Das Trauma der Kulturrevolution ist bis heute ein Tabu in China. Doch im Exil lebende chinesische Autorinnen schreiben über ihre Erlebnisse unter Maos Diktatur. Wie…

Maos Mangos – Chinesische Autorinnen und das Tabu der Politik
Posted in LiteraturNewzs

Maos Mangos – Chinesische Autorinnen und das Tabu der Politik

Das Trauma der Kulturrevolution ist bis heute ein Tabu in China. Doch im Exil lebende chinesische Autorinnen schreiben über ihre Erlebnisse unter Maos Diktatur. Wie…

Maos Mangos – Chinesische Autorinnen und das Tabu der Politik
Posted in LiteraturNewzs

Maos Mangos – Chinesische Autorinnen und das Tabu der Politik

Das Trauma der Kulturrevolution ist bis heute ein Tabu in China. Doch im Exil lebende chinesische Autorinnen schreiben über ihre Erlebnisse unter Maos Diktatur. Wie…

Maos Mangos – Chinesische Autorinnen und das Tabu der Politik
Posted in LiteraturNewzs

Maos Mangos – Chinesische Autorinnen und das Tabu der Politik

Das Trauma der Kulturrevolution ist bis heute ein Tabu in China. Doch im Exil lebende chinesische Autorinnen schreiben über ihre Erlebnisse unter Maos Diktatur. Wie…

Maos Mangos – Chinesische Autorinnen und das Tabu der Politik
Posted in LiteraturNewzs

Maos Mangos – Chinesische Autorinnen und das Tabu der Politik

Das Trauma der Kulturrevolution ist bis heute ein Tabu in China. Doch im Exil lebende chinesische Autorinnen schreiben über ihre Erlebnisse unter Maos Diktatur. Wie…

Bücher über Faschismus - Die Hellsichtigkeit der Literatur
Posted in LiteraturNewzs

Bücher über Faschismus – Die Hellsichtigkeit der Literatur

Es war zwar nicht vorhersehbar, dass es zu einer NS-Diktatur und zu einem Zweiten Weltkrieg kommen würde. Aber eine Vorausahnung des Kommenden zeichnete sich bereits…

Autor über Antisemitismus -
Posted in LiteraturNewzs

Autor über Antisemitismus – „Mir fehlen die demokratischen Wutausbrüche“

In Deutschland gebe es nur eine Million aufrechter Demokraten, der Rest sei „Verschiebemasse in die Diktatur“, sagt Niklas Frank. In seinem Buch „Zum Ausrotten wieder…

Exilliteratur im Querido Verlag - Fluchtpunkt Amsterdam
Posted in LiteraturNewzs

Exilliteratur im Querido Verlag – Fluchtpunkt Amsterdam

Als die Nazis die Diktatur errichteten, wurden viele Schriftsteller in Deutschland verfemt: Ihre Bücher wurden verboten und verbrannt. Der 1933 in Amsterdam gegründete Querido Verlag…

Algerien verweigert Annie Ernaux offenbar die Einreise
Posted in LiteraturNewzs

Algerien verweigert Annie Ernaux offenbar die Einreise

Eigentlich sollte Annie Ernaux an der Buchmesse in Algier teilnehmen. Doch Medienberichten zufolge konnte die 83-Jährige nicht einreisen. Sie hatte zuvor die Justiz der Diktatur…

Chilenische Literatur - Vergangenheit, die nicht vergeht
Posted in LiteraturNewzs

Chilenische Literatur – Vergangenheit, die nicht vergeht

Der Militärputsch gegen Salvador Allende vor 50 Jahren traumatisiert Chile für Jahrzehnte. Seit 1973 entstehen zahlreiche Texte über die Gräuel in der Diktatur unter Augusto…

Herta Müller zum 70. Geburtstag: Das Wort ist nicht verhandelbar
Posted in LiteraturNewzs

Herta Müller zum 70. Geburtstag: Das Wort ist nicht verhandelbar

Immer wieder bezeugt Herta Müller ihre Erfahrung mit Diktatur und Exil. Gerade hat sie an das Schicksal politischer Gefangener in Belarus erinnert. Nun wird die…

Hans Fallada: Jeder stirbt für sich allein (Roman)
Posted in Leseproben

Hans Fallada: Jeder stirbt für sich allein (Roman)

Hans Falladas bedeutender Roman ist eine bewegende Geschichte über Macht und Moral im Zeichen der nationalsozialistischen Diktatur.Schreinermeister Otto Quangel und seine Frau Anna haben mit…

Un-su Kim: Die Plotter – Thriller
Posted in Leseproben

Un-su Kim: Die Plotter – Thriller

Raeseng ist Profikiller, seit ihn Old Raccoon als Kind bei sich aufnahm und ausbildete. Aufgewachsen an einem geheimen Rückzugsort in Seoul, einer Bibliothek voller alter…

Dana Grigorcea: Die nicht sterben – Roman
Posted in Leseproben

Dana Grigorcea: Die nicht sterben – Roman

»Ihre Prosa ist wie mit dicken Pinselstrichen gemalt, draufgängerisch, genüsslich, üppig und humorvoll.« Anne-Catherine Simon, Die Presse Eine junge Bukarester Malerin kehrt nach ihrem Kunststudium…

Oliver Hilmes: Das Verschwinden des Dr. Mühe – Eine Kriminalgeschichte aus dem Berlin der 30er Jahre
Posted in Leseproben

Oliver Hilmes: Das Verschwinden des Dr. Mühe – Eine Kriminalgeschichte aus dem Berlin der 30er Jahre

Ein spektakulärer Cold Case aus dem Berlin der 30er Jahre – das neue Buch des Bestsellerautors Ein angesehener Arzt verschwindet über Nacht. Sein Sportwagen wird…

Zwei Brüder – Zwei Kriege – Wolfgang Wiedland
Posted in Rezensionen

Zwei Brüder – Zwei Kriege – Wolfgang Wiedland

Handlung Die Brüder Ernst und Herrmann Passerel, beide Ende des 19. Jahrhunderts in Kamenz geboren, werden beide in den Ersten Weltkrieg eingezogen. Während Ernst auf…