Tom Hanks‘ erster Roman: Besser als ein schlechter Film


Wenn Brad Pitt eine Kunstausstellung in Finnland machen darf und Michel Houellebecq Pornos, dann darf Tom Hanks ja wohl erst recht Romane schreiben.
Quelle: SZ.de