Martina Berther und Simone Lappert

längst fällige verwilderung ist eine Spoken Poetry Performance zu Simone Lapperts gleichnamigem Lyrikband. Darin vermoosen Gedanken und leuchtet der Mond siliziumhell. Die Gedichte über Aufbrüche, Abschiede, Sehnsüchte, Selbstbestimmung und die fragile Gegenwart begleitet die E-Bassistin Martina Berther (Sophie Hunger) und …
Zur Quelle wechseln

Das könnte Sie auch interessieren: